Inhalt anspringen

Stadt Hürth

21.04.2021: Kulturrucksack-Kurse laden zum Mitmachen ein

Anmeldung für kreative Workshops für Kinder und Jugendliche

Der Kulturrucksack NRW 2021 der Stadt Hürth bietet auch in diesem Jahr wieder ein breitgefächertes kulturelles Kurs-Angebot für die 10- bis 14-Jährigen. Einige Dozent*innen entwickeln Konzepte, wie man die Kurse auch digital stattfinden lassen kann.

Auftakt macht der Hip-Hop-Kurs vom 5. bis 8. Mai 2021. Die Dozentin und Tanzpädagogin hat einige Tanz-Tutorials vorbereitet, so dass die Teilnehmer*innen zuhause bestimmte Choreografien einstudieren können.

Am Samstag, 8. Mai, findet dann eine gemeinsame digitale Probe und Abschluss-Präsentation statt. Als Verkleidung für die Abschluss-Präsentation gibt es noch weiße Masken. Die Links für die Filme und das gemeinsame Tanzen bekommen die Teilnehmer dann vom Bürgerhaus zugesendet. Falls wieder Präsens-Kurse stattfinden können, gibt es weitere tolle kreative Angebote:

  • Lichtgraffiti: Sa/So, 12./13. Juni 2021. Hier können die Teilnehmer*innen mit unterschiedlichen Lichtquellen kleine Geschichten „malen“.
  • Beim Film-Kurs mit Handpuppen am Sa/So, 3./4. Juli 2021) gestalten die Kinder ihr eigene Handpuppe, entwickeln ein Drehbuch und dann wird die gesamte Geschichte gefilmt.
  • Beim Sommerferienprojekt Landart-Gestalten mit Naturmaterialien (Mo-Fr., 5. bis 9. Juli) experimentieren die Kinder mit unterschiedlichen Naturmaterialien und lassen fantasievolle Objekte entstehen.
  • Wer schon immer gerne ein Hörspiel machen wollte, ist beim Podcast-Kurs am Montag, 5. Juli 2021 genau richtig.
  • Des Weiteren stehen in den Sommerferien noch Kurse mit Theater (2.-6 August), Cajon-Spiel (4. – 5. August), ein viertägiger Tanzkurs/Hip-Hop (Mo – Do, 9. -12 August) und eine Schreibwerkstatt (Montag, 16. August) auf dem Programm. Die Kurse finden entweder digital, im Löhrerhof, im Bürgerhaus oder in der Stadtbücherei statt.

Interessierte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 bis 14 Jahren, die Spaß daran haben kreativ zu werden, können sich ab sofort anmelden. Die Kurse sind wie immer kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist allerdings erforderlich. Also, schnell anmelden, denn die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Wer gerne über alle weiteren kulturellen Angebote im Rahmen von Kulturrucksack informiert werden möchte, kann sich gerne in den Mail-Verteiler aufnehmen lassen und  eine E-Mail an  buergerhaushuerthde schreiben.

Der Kulturrucksack NRW ist ein Landesprogramm, das außerschulische kulturelle Bildungs-angebote für 10- bis 14-Jährige fördert. Die Stadt Hürth ist auch 2021 wieder im Verbund mit der Stadt Brühl dabei.

Programm: Kulturrucksack NRW 2021/Kursübersicht: Mai bis August 2021, gefördert durch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen

Kooperationspartner: Stadt Hürth und Stadt Brühl im Verbund

Kurse: Hip-Hop-Kurs (digital): 5. bis 8. Mai 2021, Lichtgraffiti: Sa/So, 12./13. Juni 2021, Film-Kurs mit Handpuppen: Sa/So, 3./4. Juli 2021, Landart - Gestalten mit Naturmaterialien: Mo-Fr., 5. bis 9. Juli, Podcast: Mo, 5. Juli (Sommerferien) sowie Theater, Cajon-Spiel, Tanzkurs (Hip-Hop) und Schreibwerkstatt

Kontakt und Infos: Sabine Schunk (Bürgerhaus Hürth), 02233 / 53-720,  buergerhaushuerthde

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • iStock, bernie_photo
  • Stadt Hürth