Inhalt anspringen

Stadt Hürth

26.10.2020: Lichtgraffiti, Trickfilm oder doch lieber in den Figuren-Film-Kurs?

Das Kulturrucksack-Programm bietet bis Mitte Dezember eine große Anzahl von Workshops an

Auch in diesem Herbst und Winter gibt es jede Menge kreative Angebote für Kinder und Jugendliche bei den künstlerischen Kulturrucksack-Kursen. Verschiedene Workshops finden an unterschiedlichen Orten in Hürth statt. Im Familienzentrum „Mittendrin“ dreht sich am Samstag, 07.11.2020 (10:00 Uhr bis 15:00 Uhr) alles ums Tanzen. Hip-Hop steht auf dem Programm. In einer kleinen Gruppe erarbeiten tanzbegeisterte Kinder kleine Choreografien. Am Sonntag, 08.11.2020, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, findet in der Stadtbücherei eine Schreibwerkstatt statt. Unter Anleitung einer Autorin bekommen die Teilnehmer Unterstützung und Tipps eigene Ideen zu einer Geschichte zu entwickel

Am Sa./So., 14./15.11.2020, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr, geht es im Bürgerhaus mit zwei Kursen zur Sache: Wer sich für Lichtgraffiti interessiert, kann in diesem Kurs mit Hilfe von Lichtquellen fantasievolle „Bilder“ zaubern. Für alle, die gerne Figuren entwerfen wollen und danach eine Geschichte damit spielen und filmen möchten, sind bei dem Figuren-Film-Kurs genau richtig. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt und erfahrene Dozentinnen und Dozenten unterstützen die Kinder dabei, ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Die letzten beiden Workshops in diesem Jahr sind am 12./13.12.2020 im Bürgerhaus geplant. Musikalisch geht es beim Cajon-Kurs „Art & Play“ zu. Zuerst wird eine Cajon bemalt und gestaltet. Und wenn die Cajon dann ihren eigenen Style hat, wird darauf gespielt. Für Kinder, die sich mehr für Trickfilm interessieren, gibt es zwei Tage lang Unterstützung beim Trickfilm-Kurs. Hier lernen die Teilnehmer, wie man ein Drehbuch schreibt, sich Szenen ausdenkt und daraus einen kleinen Film entwickelt. Das hört sich nach jeder Menge Spaß und Experimentierfreude an.

Interessierte Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 bis 14 Jahren, können sich ab sofort anmelden. Die Kurse sind kostenlos. Eine vorherige Anmeldung ist allerdings erforderlich. Die Durchführung der Kurse richtet sich an der dann gültigen Corona-Schutzverordnung.

Der Kulturrucksack NRW ist ein Landesprogramm, das außerschulische kulturelle Bildungsangebote speziell für 10- bis 14-Jährige fördert. Die Stadt Hürth ist 2020 im sechsten Jahr im Verbund mit der Stadt Brühl dabei.

Programm Kulturrucksack NRW 2020
Gefördert durch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen 

Kooperationspartner
Stadt Hürth und Stadt Brühl im Verbund

Kurse im Überblick

Hip-Hop/ Familienzentrum Mittendrin

07.11.2020
10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Schreibwerkstatt/ Stadtbücherei

08.11.2020
10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Figuren-Film-Workshop / Bürgerhaus

14.11.2020 - 15.11.2020
10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Lichtgraffiti / Bürgerhaus

14.11.2020 - 15.11.2020
10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Trickfilm / Bürgerhaus

12.12.2020 - 13.12.2020
10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Art & Play / Bürgerhaus

12.12.2020 - 13.12.2020
10:00 Uhr - 15:00 Uhr

 

Anmeldung

Bürgerhaus Hürth

02233/ 53-720
 buergerhaushuerthde

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Hürth
  • iStock, bernie_photo
  • iStock, bernie_photo