Inhalt anspringen

Stadt Hürth

Betreuung - Kindertageseinrichtungen

Die Einkommensnachweise für die Elternbeiträge können Sie komplett online übermitteln. Den Link zum Online-Formular finden Sie unter dem Reiter Downloads / Links.

Beschreibung

In Hürth werden Betreuungsplätze für Kinder von vier Monaten bis zum Schuleintritt in Spielgruppen, Kindertagespflege und in Kindertageseinrichtungen angeboten. Die Hürther Kindertageseinrichtungen bieten hierbei verschiedene Möglichkeiten der Betreuung an.


Betreuungszeiten:

Bei den Betreuungszeiten kann gewählt werden zwischen 25, 35 oder 45 Stunden in der Woche.

Die tägliche Betreuungszeit beginnt je nach Einrichtung zwischen 07:00 Uhr und 07:30 Uhr und endet am Nachmittag zwischen 16:00 Uhr und 16:30 Uhr.

Die Zeiten variieren je nach Kindertagesstätte und wöchentlicher Betreuungszeit.


Betreuungsalter:

Beim Betreuungsalter werden Gruppen ab 3, ab 2 oder ab 0 Jahren bis zum Schulbeginn angeboten.


U3-Betreuung:

Durch gesellschaftliche und politische Entwicklungen sind die Kinder unter drei Jahren immer mehr in das Blickfeld der Öffentlichkeit gerückt. Mit Einführung des Rechtsanspruchs am 01.08.2013 besteht für alle Kinder ab dem ersten Lebensjahr ein Betreuungsanspruch in einer Kindertagesstätte oder einer Tagespflegestelle.

Über die bereitgestellten Dokumente "Trägerkonzept für die städtischen Kindertageseinrichtungen" und "U3-Betreuung in den städtischen Kindertageseinrichtungen" erhalten Sie ausführliche Informationen Rund um dieses Thema.


Betreuungsform:
Einige Einrichtungen bieten die Betreuung für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf. Hier werden in kleineren Gruppen Regelkinder und Kinder mit Behinderung gemeinsam betreut. Zu diesen Kitas gehören folgende Einrichtungen: St. Maria am Brunnen und Hürther Ströpp in Alstädten-Burbach, St. Martinus in Fischenich, Sterntaler und Mobile in Hermülheim, sowie Löwenstein in Efferen.
In Kooperation mit Praxen oder mit eigenen Therapeuten können in diesen Einrichtungen auch entsprechende therapeutische Maßnahmen auf Rezeptbasis für die Kinder mit Förderbedarf stattfinden. Inzwischen werden in drei dieser Einrichtungen auch Förderplätze für Kinder ab 2 Jahren angeboten.

Weitere Informationen zum jeweiligen Betreuungsangebot finden Sie im Kita-Navigator, wo auch die Anmeldungen vorzunehmen sind.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • iStock, marcobir
  • iStock, marcobir
  • iStock, marcobir
  • ©Jacob Lund - stock.adobe.com
  • Stadt Hürth, Schweinsburg
  • Stadt Hürth, Schweinsburg
  • Stadt Hürth, Schweinsburg
  • Stadt Hürth, Schweinsburg
  • Stadt Hürth, Schweinsburg
  • Stadt Hürth, Schweinsburg
  • Stadt Hürth, Schweinsburg
  • Stadt Hürth, Schweinsburg
  • Stadt Hürth, Schweinsburg