Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
HürthLeben
Kulturangebot
Löhrerhof

Löhrerhof - Kunst- und Kulturhaus

Der von der Stadt Hürth 1988 umfassend restaurierte und zum Kulturzentrum umgebaute Löhrerhof erfreut sich bei der Hürther Bevölkerung nach wie vor größter Beliebtheit.

Aktuelles

Ab Juli 2017 finden umfangreiche Renovierungsarbeiten im Löhrerhof in Alt-Hürth statt. Somit bleibt die Veranstaltungsstätte für Kulturveranstaltungen und private Anmietungen leider geschlossen. Sobald der Löhrerhof in neuem Glanz erstrahlt und die Räumlichkeiten wieder für Veranstaltungen genutzt werden können, informieren wir umgehend.


Allgemeine Infos

Der Löhrerhof ist eine bäuerliche Hofanlage aus dem 19. Jh. die 1988 von der Stadt Hürth umfassend restauriert und zum Kulturzentrum umgebaut wurde. Die Tenne, die Futterküche und der Werkraum werden für kulturelle Veranstaltungen vielfältig genutzt.

Das Kulturamt veranstaltet dort die Reihe "Bühne im Löhrerhof" (Kleinkunst), Kinder- und Jugendtheater, Konzerte, Ausstellungen, den Familientag, Kinder-Open-Air-Veranstaltungen, die Hürther Literaturnacht und vieles mehr.

Mit über 460 Veranstaltungen jährlich erfreut sich der Löhrerhof in der Hürther Bürgerschaft größter Beliebtheit.


Raumnutzung

Der Alt-Hürther Löhrerhof mit seiner überaus ansprechenden Fachwerkfassade und dem wunderschönen Innenhof dient neben dem Bürgerhaus als primärer Veranstaltungsort in Hürth.


Geschichte

Hier erhalten Sie nähere Informationen zur Geschichte des Alt-Hürther Löhrerhofs. Beginnend mit der Errichtung 1839/40 - über die Entwicklung im 20. Jahrhundert - bis hin zur Restaurierung und Umbau zum Ende des 20. Jahrhunderts.


Bildergalerie

Der Löhrerhof ist eine bäuerliche Hofanlage aus dem 19. Jh. die 1988 von der Stadt Hürth umfassend restauriert und zum Kulturzentrum umgebaut wurde. In unserer Bildergalerie haben wir für Sie erste Impressionen zusammengestellt.


Anfahrt

Sie erreichen Sie den Löhrerhof in Alt-Hürth sowohl mit dem PKW als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

URL der Website
https://www.huerth.de/huerthleben/loehrerhof.php
letzte Änderung
16.11.2017
Erstelldatum
22.06.2016
Druckdatum
17.12.2017