Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
WirtschaftHürth
Gründerzentrum

Gründerzentrum

ST@RT HÜRTH

Das Gründerzentrum ST@RT HÜRTH bietet kostenlose Unterstützung und Erstberatung an, leistet Hilfestellung bei der Businessplanerstellung und stellt Informationen zu Gründungsformalitäten bereit.

Das Beraterteam besteht aus langjährig erfahrenen Mitarbeitern im Bereich der Gründungs- und Start-up-Beratung. Die Erstberatung sowie diverse weitere Leistungen sind selbstverständlich kostenlos.

Ergänzend berät das Team bei der Auswahl von Finanzierungsmöglichkeiten und Förderprogrammen und vermittelt Kontakte zu potenziellen Kunden sowie Kooperationspartnern. Wir bieten Seminare und Workshops an, um wesentliche Fragen zum Weg in die Selbständigkeit zu beantworten.

Nach der Gründung begleitet das Team von ST@RT HÜRTH die Weiterentwicklung der Jungunternehmen und bietet hierfür flexible Büroräume zu vergünstigten Konditionen und fairen Mietbedingungen. Hierbei kann die bestehende Infrastruktur (z. B. Kopierer, Konferenzraum, Fax, etc.) genutzt werden.

Der Standort Hürth in der Metropolregion Köln/Bonn bietet ideale Voraussetzungen für Gründungen und vor allem Wachstum. Unser Ziel ist es daher, Ihr Unternehmen erfolgreich an diesem Standort zu etablieren.


START MEDIA HÜRTH

START MEDIA HÜRTH ist ein eingetragener Verein, dessen Mitglieder Existenzgründer und Jungunternehmen aus den Bereichen Film, Fernsehen, Medientechnik, Web 2.0, VideoTV und Games beraten und fördern.

In der Findungsphase werden Gründer beispielsweise bei der Erstellung und Konkretisierung des Businessplans kostenlos unterstützt. Weiterhin wird Hilfe bei Finanzierungs- und Förderungsfragen angeboten sowie die Begleitung während der Unternehmensentwicklung. Hierüber hinaus steht ein Netzwerk von Partnern aus unmittelbarer Nachbarschaft im Medienviertel Hürth sowie der Region Köln zur Verfügung.


Gründerstipendium.NRW

Das Land NRW vergibt seit dem 01. Juli das Gründerstipendium.NRW, das Gründerinnen und Gründer mit monatlich 1.000 Euro bis zu ein Jahr lang fördert.

Die Gründungsexperten der Region haben sich zum Gründernetzwerk der Startercenter NRW Rhein-Berg/Leverkusen, Oberberg und Rhein-Erft zusammengeschlossen, das Bewerbungen entgegennimmt, prüft und dem Projektträger des Landes zur Entscheidung weiterleitet.

Das Gründerzentrum ST@RT HÜRTH ist hierbei speziell für Gründer aus Hürth und dem Rhein-Erft-Kreis zuständig.

Voraussetzungen und Wege zum Gründerstipendium.NRW:

  • Zielgruppe des neuen Stipendiums sind angehende Gründerinnen und Gründer und Teams bis zu drei Personen, die zum Antragszeitpunkt noch kein Jahr gegründet haben.
  • Entscheidend ist die innovative Geschäftsidee. Sie muss ein im Vergleich zum Stand der Technik verbessertes Produkt oder Verfahren oder eine neue Dienstleistung mit einem deutlichen Kundennutzen und Alleinstellungsmerkmalen enthalten.

Sobald das Gründerstipendium vergeben ist, erhalten die Gründerinnen und Gründer neben der finanziellen Unterstützung ein begleitendes Coaching durch den jeweilig zuständigen Experten des Gründernetzwerkes.

Partner im Gründernetzwerk sind folgende Institutionen:

  • Rheinisch-Bergische Wirtschaftsförderungsgesellschaft mbH (RBW)
  • WFL Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH
  • Oberbergischer Kreis, Der Landrat (Wirtschaftsförderung)
  • Wirtschaftsförderung Rhein-Erft GmbH
  • Industrie- und Handelskammer zu Köln
  • Handwerkskammer zu Köln
  • Rheinisch-Bergisches TechnologieZentrum GmbH
  • GTC Gründer- und TechnologieCentrum Gummersbach GmbH
  • Probierwerk Leverkusen (über WFL Wirtschaftsförderung Leverkusen GmbH)
  • ST@RT HÜRTH Zentrum für Technologie und Existenzgründung GmbH

URL der Website
http://www.huerth.de/wirtschaft/gruenderzentrum.php?sp-mode=imageviewer&sp-image-id=4586
letzte Änderung
14.09.2018
Erstelldatum
06.09.2016
Druckdatum
15.11.2018

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos
Foto: Aktenstapel iStock, kiddy0265
2 / 3