Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Bürgerservice A-Z
Dezernat I / Fachbereich IV
Bauordnungsamt
Denkmalschutz - Denkmalrechtliche Erlaubnis

Denkmalschutz - Denkmalrechtliche Erlaubnis 

Sie sind Eigentümer eines Denkmals und möchten Veränderungen an Ihrem Denkmal vornehmen? Nachfolgend können Sie sich über das Verfahren informieren.

Für die Veränderung von Denkmälern ist nach § 9 Denkmalschutzgesetz Nordrhein-Westfalen eine Erlaubnis erforderlich. Diese sollte frühzeitig bei der Unteren Denkmalbehörde beantragt werden, um genügend Zeit für evtl. Abstimmungen zwischen den beteiligten Parteien zu haben. In der Regel lässt sich bei einem gemeinsamen Termin vor Ort die geplante Maßnahme im Detail zu aller Zufriedenheit abstimmen. Dies geschieht in der Regel unter Beteiligung des LVR-Amt für Denkmalpflege im Rheinland. Wenn eine erlaubnispflichtige Maßnahme (=Veränderung) geplant ist, empfiehlt es sich, unverbindlich Kontakt mit der Unteren Denkmalbehörde aufzunehmen, damit das weitere Verfahren besprochen werden kann.

Die Kontaktdaten der zuständigen Ansprechpartnerin / des zuständigen Ansprechpartners der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadt Hürth erhalten Sie unter dem Reiter "Kontakt".

Adresse

Stadtverwaltung Hürth
Friedrich-Ebert-Straße 40
50354 Hürth

Postanschrift

Stadt Hürth
50351 Hürth

Kartenausschnitt

URL der Website
http://www.huerth.de/vv/produkte/rathaus/fachbereich4/bauordnungsamt/denkmalschutz_erlaubnis.php
letzte Änderung
25.09.2018
Erstelldatum
16.06.2016
Druckdatum
09.12.2019

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos