Inhalt anspringen

Stadt Hürth

Zahlungsmöglichkeiten

Beschreibung

Das Steuer- und Finanzverwaltungsamt wickelt alle Zahlungen an und von der Stadt Hürth ab.

Bareinzahlungen

Rückständige Forderungen zugunsten der Stadt Hürth können nur in Zimmer 331 im 3. OG des Rathauses, zu den Öffnungszeiten in bar oder per EC-Karte vorgenommen werden.

montags bis freitags 07:00 Uhr - 08:30 Uhr
montags bis donnerstags 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Für sonstige Bareinzahlungen beachten Sie bitte die Zahlungs­möglichkeiten des jeweiligen Fachamtes.

Überweisungen

Für unbare Zahlungen stehen Ihnen folgende Bankverbindungen zur Verfügung:

Kreissparkasse Köln

BIC:  COKSDE33
IBAN:  DE97 3705 0299 0137 0000 12

Volksbank Rhein-Erft-Köln eG

BIC: GENODED1FHH
IBAN: DE14 3706 2365 0000 0010 15

Raiffeisenbank Fischenich-Kendenich eG

BIC: GENODED1FKH
IBAN: DE25 3706 3367 0300 2670 17

SEPA - Lastschriftmandat

Wenn Sie ein Girokonto (ausgenommen Sparkonto) bei einem Kreditinstitut unterhalten, können Sie die Stadt Hürth ermächtigen, das Abbuchen der laufend fälligen Steuern und sonstigen Abgaben zu veranlassen. Falls Sie damit einverstanden sind, füllen Sie einfach den Vordruck "SEPA - Lastschriftmandat" aus und senden diesen an die Stadt Hürth.

Der Vordruck steht für Sie zum Download bereit.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • iStock, vetkit
  • iStock, vetkit
  • iStock, vetkit