Sprungmarken

Hund - Anmeldung 

Grundsätzlich ist für jeden Hund eine Hundesteuer zu zahlen. Steuerpflichtig ist die Hundehalterin bzw. der Hundehalter.

Ein Hund ist innerhalb von zwei Wochen nach der Aufnahme bei der Stadt anzumelden. Ist der Hund der Hundehalterin bzw. dem Hundehalter durch Geburt von einer von ihr bzw. ihm gehaltenen Hündin zugewachsen, dann muss die Anmeldung innerhalb von zwei Wochen, nachdem der Hund drei Monate alt geworden ist, erfolgen.

Zuständige Ansprechpartner finden Sie unter dem Reiter "Kontakt".

Adresse

Stadtverwaltung Hürth
Friedrich-Ebert-Straße 40
50354 Hürth

Postanschrift

Stadt Hürth
50351 Hürth

Kartenausschnitt

URL der Website
http://www.huerth.de/vv/produkte/rathaus/dezernat2/steuer-finanzverwaltung/hund_anmelden.php
letzte Änderung
20.09.2018
Erstelldatum
16.06.2016
Druckdatum
16.10.2018

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos