Sprungmarken

Wahlen 

Rechtsgrundlagen

Im Artikel 38 des Grundgesetzes sind so genannte Wahlrechtsgrundsätze festgesetzt. Ausgehend vom Grundgesetz finden sich Regelungen im Bundeswahlgesetz, den Landes- und Kommunalwahlgesetzen sowie in den zu diesen Gesetzen ergangenen Verordnungen.
URL der Website
http://www.huerth.de/vv/produkte/rathaus/dezernat1/hauptamt/wahlen.php?area=unterlagen
letzte Änderung
06.06.2018
Erstelldatum
16.06.2016
Druckdatum
18.08.2018

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos