Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Bürgerservice A-Z
Dezernat I
Hauptamt
Europawahl: Informationen zur Wahlbenachrichtigung und Stimmabgabe

Europawahl: Informationen zur Wahlbenachrichtigung und Stimmabgabe 

Vom 23. bis 26. Mai 2019 findet die Europawahl 2019 statt. Die Bundesregierung hat für Deutschland den 26. Mai 2019 als Wahltermin bestimmt.

Wahlbenachrichtigung

Alle Wahlberechtigten, die im Wählerverzeichnis eingetragen sind, erhalten spätestens am 21. Tag vor der Wahl (05. Mai 2019) eine Wahlbenachrichtigung per Post. Aus dieser Benachrichtigung geht unter anderem hervor, in welchem Wahllokal Sie wählen können und ob dieses Wahllokal barrierefrei ist. Sollten Sie bis zum 05. Mai 2019 keine Wahlbenachrichtigung erhalten haben, können Sie sich direkt mit dem

Wahlamt
Tel. 02233 / 53 - 114
E-Mail wahlamthuerthde

in Verbindung setzen.

Gerne können Sie auch persönlich bei uns vorsprechen. Sie finden uns im Rathaus, Friedrich-Ebert-Straße 40, 50354 Hürth im Zimmer 210 (2. Etage).

Auf der Wahlbenachrichtigung ist ein Antrag abgedruckt, mit dem Sie Briefwahlunterlagen beantragen können. Sie können jedoch auch einen formlosen Antrag per Post, Fax oder E-Mail beim Wahlamt stellen. Bitte geben Sie im Antrag Ihren Vornamen, Familiennamen, Geburtsdatum und Ihre Wohnanschrift an.

Bitte beachten Sie, dass wir keine telefonischen Anträge entgegennehmen dürfen.

Stimme abgeben

Es gibt zwei Möglichkeiten vom Wahlrecht Gebrauch zu machen:

1. Sie wählen am Wahltag zwischen 08.00 und 18.00 Uhr im Wahllokal

2. Sie beantragen bis spätestens 24. Mai 2019 um 18.00 Uhr Briefwahlunterlagen. Die ausgefüllten Briefwahlunterlagen müssen spätestens am 26.05.2019 um 18:00 im Rathaus der Stadt Hürth eingegangen sein.

Im Ausland lebende Deutsche und EU-Bürger müssen gegebenenfalls zunächst einen Antrag auf Eintragung in das Wählerverzeichnis der Stadt Hürth stellen. Der Antrag auf Eintragung muss spätestens bis am 05. Mai 2019 beim Wahlamt vorliegen. Der Antrag muss folgende Daten beinhalten: Familiennamen, Vornamen, Geburtsdatum, Geburtsort und die genaue Anschrift des Wahlberechtigten. Zudem muss der Antrag persönlich und handschriftlich unterzeichnet sein.

Adresse

Stadtverwaltung Hürth
Friedrich-Ebert-Straße 40
50354 Hürth

Postanschrift

Stadt Hürth
50351 Hürth

Kartenausschnitt

URL der Website
http://www.huerth.de/vv/produkte/rathaus/dezernat1/hauptamt/europawahl_infos_wahlbenachrichtigung.php
letzte Änderung
18.04.2019
Erstelldatum
22.02.2019
Druckdatum
19.05.2019

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Mehr Infos