Inhalt anspringen

Stadt Hürth

Strukturwandel

Chancen erkennen - Chancen nutzen

Frau Julia Baltin
Strukturwandelmanagerin
Frau Anne Magdalene Kreutz
Strukturwandelmanagerin

Das Rheinische Revier steht vor der Generationsaufgabe, den Ausstieg aus der Kohleverstromung zu meistern und den damit einhergehenden Strukturwandel sinnvoll zu gestalten.

Mit insgesamt drei Projekten geht die Stadt Hürth in das Rennen um Fördergelder im Zusammenhang mit dem Strukturwandel im Rheinischen Revier.

Dabei handelt es sich um die Projekte „AI Village“, „ChemHub Knapsack“ und „Entrepreneurship Center Rheinisches Revier (ECRR)“. Mit dem Blockchain-Reallabor vom Fraunhofer-Institut FIT ist bereits ein Projekt auf Hürther Stadtgebiet gestartet.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Hürth - U.Ludemann
  • AI Village
  • Blockchain-Reallabor
  • ChemHub
  • ECRR