Inhalt anspringen

Stadt Hürth

30.06.2021: #HÜRTHimSommer 2021 – der Kulturbiergarten am Bürgerhaus Hürth

Stoßen auf das Kulturangebot an: (v.l.n.r.) Marion Zahn vom Pizza-Stübchen, Bürgermeister Dirk Breuer und Kulturamtsleiterin Kati Ulrich.

Pünktlich zum Ende der Sommerferien verwandelt das Kulturbüro der Stadt Hürth die Außenfläche am Bürgerhaus Hürth zu einem sommerlichen Biergarten mit einem abwechslungsreichen Kulturangebot.

In der Zeit vom 13. August bis zum 14. September stehen rund 25 Veranstaltungen für verschiedene Altersgruppen und Interessen im Kalender. Neben den Highlights aus dem Jahr 2020 wie „Mirko Bäumer und die lustigen Musikanten“ (jeden Dienstag!) sind auch etliche neue Ideen im Angebot:

Ein Comedy-Abend mit Gesichtern aus Nightwash oder dem Quatsch Comedy Club, amüsante Kleinkunst für die ganze Familie, eine Lesung mit Tilmann Röhrig, „Geppie & Stephan“ mit dem ehemaligen Bassisten der „Räuber“, irish-kölsch Folk-Rock mit “Halvlang“, klassische Konzerte oder jazzige Sounds mit „Wildes Holz“ und viele mehr. Mit an Bord sind auch wieder zahlreiche Kulturschaffende der Stadt wie „Hürth Rockt e.V.“, die „Josef Metternich-Musikschule“, die „Opernwerkstatt am Rhein“ oder gleich mit einem ganzen Wochenende der „Jazzclub Hürth e.V.“.

Einen Monat lang gibt es fast jeden Tag ein Angebot im Kulturbiergarten, Karten zu moderaten Preisen bei Kölnticket oder an der Abendkasse. Da die Menge der Gäste vermutlich auf ein Maximum von 199 Gästen begrenzt bleibt, ist ein Kauf vorab zu empfehlen. Um die Entscheidung zu vereinfachen, hat die Stadt einen kleinen Frühbucher-Rabatt eingebaut.

Der gastronomische Partner für #HürthImSommer ist 2021 erneut das im Bürgerhaus ansässige „Pizza Stübchen“. So gibt es neben Cocktails, Bier und anderen Drinks wieder eine passende Auswahl an Pizzen, Flammkuchen, Salaten, Schnitzeln und vieles mehr für die Besucher unter freiem Himmel.

„Letztes Jahr haben wir das Event aus dem Moment geboren – und es fühlte sich am Ende schon etabliert an. Wir waren 2020 fast jeden Abend ausverkauft. Nun freuen wir uns riesig, wieder so ein feines Programm mit regionalen Künstlern auf die Beine stellen zu können. Hoffentlich wird das Feedback wieder so berauschend. Wir können unseren Gästen auf jeden Fall das Vertrauen geben, sicher und organsiert die Zeit mit uns in familiärer Atmosphäre verbringen zu können“, so Kulturamtsleiterin Kati Ulrich. „Der Standort im Zentrum von Hürth ist einfach genial. In Sachen Soundtechnik und Festivalbühne haben wir auch noch mal eine Schippe nachgelegt.“

Karten für #HürthImSommer gibt es bei Kölnticket. Infos telefonisch im Bürgerhaus unter 02233 / 53-710 oder per E-Mail  buergerhaushuerthde.

Weitere Infos

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • bernie_moto@msn.com
  • Stadt Hürth