Inhalt anspringen

Stadt Hürth

12.10.2020: Grundschulen nehmen Anmeldungen an

Für das Schuljahr 2021/2022 zwischen dem 26.10.2020 und dem 05.11.2020

Zwischen dem 26.10.2020 und dem 05.11.2020 werden in elf Hürther Grundschulen Anmeldungen für das Schuljahr 2021/2022 angenommen. Telefonische Terminvereinbarungen sind erforderlich. Die Erziehungsberechtigten werden gebeten, die genauen Anmeldetermine in der jeweiligen Grundschule rechtzeitig zu erfragen.

Nach erfolgter Terminvereinbarung können Erziehungsberechtigte dort mit ihrem Kind unter Vorlage des Familienstammbuches oder einer Geburtsurkunde des Kindes, einem Impfschutznachweis und der Bildungsdokumentation des besuchten Kindergartens vorsprechen. Mehrfachanmeldungen sind nicht erwünscht.

Eine Übersicht aller Anmeldetermine in Hürther Grundschulen steht für Sie unter Downloads & Links bereit!

Die Schulpflicht beginnt für Kinder, die bis zum 30.09.2021 das sechste Lebensjahr vollenden werden, am 01.08.2021. Kinder, die nach dem 30.09.2021 dieses Alter erreichen, können auf Antrag der Erziehungsberechtigten in der Schule aufgenommen werden. Die Schulleitung entscheidet in solchen Fällen, ob die erforderliche Reife vorhanden ist. Für diese Kinder beginnt die Schulpflicht mit der Einschulung. 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • iStock, Wavebreakmedia
  • iStock, bernie_photo
  • iStock, bernie_photo