Inhalt anspringen

Stadt Hürth

08.10.2020: Hürth ist jetzt Mitglied im Zukunftsnetz Mobilität NRW

Der nächste Schritt auf dem Weg zu einer nachhaltigen Mobilität ist getan

Die Stadt Hürth ist nun Mitglied im Zukunftsnetz Mobilität NRW. Bürgermeister Dirk Breuer unterzeichnete eine entsprechende Rahmenvereinbarung. Guido Scheufgen begleitete das Aufnahmeverfahren als Ansprechpartner für das Netzwerk im Amt für Vergabe, Fördermittel und Mobilitätsmanagement.

Das Zukunftsnetz Mobilität NRW ist ein Zusammenschluss von Kreisen und Kommunen, die es sich zum Ziel gesetzt haben, die Mobilitätswende auf den Weg zu bringen. „Ziel ist es, gemeinsam mit den Umlandkommunen ganzheitliche und innovative Mobilitätslösungen für Hürth und die Region zu entwickeln. Die zentralen Mobilitätsthemen erfahren durch diese Kooperation eine wichtige Unterstützung“, so Bürgermeister Breuer.

Das Zukunftsnetz Mobilität NRW unterstützt seine Mitgliedskommunen unter anderem in den Bereichen Mobilitätskonzepte, betriebliches Mobilitätsmanagement und vernetzte Mobilität. „Die Mobilität von morgen zu gestalten bedeutet, heute tätig zu werden. Das Netzwerk möchten wir nutzen, um beispielsweise Themen wie Mobilstationen und weitere digitale Angebote voranzubringen“, betont Breuer.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • iStock, bernie_photo
  • iStock, bernie_photo