Inhalt anspringen

Stadt Hürth

08.09.2020: Musikalische Matinee der Josef Metternich Musikschule der Stadt Hürth

Musiklehrer und ihre Schüler brachten die Aula des Ernst Mach Gymnasiums zu Klingen

Am Samstag, 05.09.2020, war es endlich wieder soweit: Die Schüler der Josef Metternich Musikschule der Stadt Hürth veranstalteten in der Aula des Ernst Mach Gymnasiums ihr erstes Podium - nach einer langen konzertfreien Zeit.

Unter Beachtung der aktuellen Hygiene- und Abstandsregeln musizierten 15 Schüler gemeinsam mit ihren Musiklehrern. Die erfahrenen und jungen Musiker brachten an diesem Samstagmorgen die große Aula mit wunderschöner Musik zum Klingen.

Werke für Flöte, Akkordeon, Klavier und Violinen von Komponisten wie W. A. Mozart, R. Schumann und vielen anderen begeisterten die zahlreichen Zuhörer. Sowohl bei den Akteuren als auch beim Publikum spürte man ein großes Aufatmen: Endlich ging es wieder los!

Die musikalische Matinee erntete großen Beifall und alle genossen sichtlich diesen ganz besonderen Moment wieder gemeinsam musizieren zu dürfen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Hürth
  • iStock, bernie_photo
  • iStock, bernie_photo