Inhalt anspringen

Stadt Hürth

03.08.2020: Open Air-Programm #HürthImSommer geht in die Verlängerung

Abwechslungsreiche Veranstaltungen bis Ende September im Kulturbiergarten am Bürgerhaus

„Es erinnert ein wenig an die „Vor-Corona-Zeit!“ – so klingt es aus vielen Mündern in diesen Wochen im Kulturbiergarten am Bürgerhaus der Stadt Hürth. Seit Anfang Juli präsentiert das Kulturamt der Stadt in Zusammenarbeit mit der Bürgerhaus-Gastronomie „Pizza-Stübchen“ ein abwechslungsreiches Kulturprogramm im familiären Umfeld auf der Freifläche am Veranstaltungshaus. Bis Ende September geht es in leicht abgeänderter Form weiter, denn die Stadt Hürth bietet weitere Kultur-Events im Kulturbiergarten an.

Die Kulturtreibenden haben zudem kurzerhand entschieden, die in den späten Sommermonaten liegenden Veranstaltungen des Löhrerhofes auch nach draußen zu verlegen. Damit trifft Maria Rasmussen, die Leitung des Hauses, den Geist der Zeit: „Auch wenn es erlaubt wäre, hätten wir ein ungutes Gefühl, alle Gäste nach innen in die eher kleine ausverkaufte Tenne des Hofes zu bitten. Draußen ist es luftig und jeder kann entspannt und mit Abstand Kultur genießen.“

Zu den örtlich verlegten Terminen gehören unter anderem die beiden Stand Up-Comedians David Kebekus am 02.09.2020 und Sertac Mutlu am 26.9.2020. Auch die zwei Hürther Termine des Literaturherbstes Rhein-Erft finden in diesem Jahr im Kulturbiergarten statt, ebenso wie die drei Jazz-Abende und das Musical-Medley der Opernwerkstatt am Rhein. „Ganz nebenbei ermöglicht uns der Spielstättenwechsel auch die Chance, ein paar mehr Menschen reinzulassen. Bei Kebekus war die Nachfrage deutlich höher als unser Kartenkontingent“, erklärt Rasmussen und freut sich in der neuen Open Air-Location mehr Gästen die Comedy-Veranstaltung ermöglichen zu können.

„Dienstag ist der schönste Tag der Welt – das ist schon unser Spruch des Sommers geworden“, schwärmt Kulturamtsleiterin Kati Ulrich, die das Projekt #HÜRTHimSommer federführend mit konzipiert hat. „Jeden Dienstag kommt neben dem abwechslungsreichen Programm als wiederkehrender Moment Mirko Bäumer von den Bläck Fööss. Er spielt mit wechselnden Profimusikern, u.a. mit dem Gitarristen „Schrader“ von den Räubern, und macht rund drei Stunden super Stimmung mit internationalen Hits aus drei Jahrzehnten. Der Dienstag im Kulturbiergarten ist innerhalb von einem Monat zu einer festen Institution geworden und der Wunsch der Gäste mit dieser Veranstaltungsreihe weiter zu machen, wird immer lauter. „Also machen wir das jetzt. Mal gucken, wie lange wir durchhalten“, fügt Kati Ulrich schmunzelnd hinzu. Aktuell ist das Open Air-Programm bis zum 29.09.2020 geplant.

Bei aller Begeisterung legen die Veranstalter größten Wert auf die Einhaltung der Vorgaben der aktuell gültigen Corona-Schutzverordnung. Der Besucherverkehr wird im Einbahn-straßensystem geregelt, die umfangreiche Auswahl an Speisen und Getränken kommt an den Tisch. Durch die individuelle Platz-Zuweisung können gewünschte Einheiten von Haushalten fast immer realisiert werden, und so kann während des Programms auf den Mundschutz verzichtet werden.

Karten für alle Termine gibt es bei KölnTicket und an der Abendkasse. Tickets aus dem Löhrerhof behalten ihre Gültigkeit. Karten für alle anderen Termine kosten einheitlich familienfreundliche 10 € incl. VVK-Gebühr.

Kulturbiergarten-Programm

Sternschnuppen des Musicals (Opernwerkstatt am Rhein)

Samstag, 15.08.2020 
19:00 Uhr 

Mirko Bäumer (Bläck Fööss) und die Lustigen Musikanten

Jeden Dienstag, 18.08.2020 - 29.09.2020
19:00 Uhr

Miss Allie (Singer-Songwriterin)

Freitag, 28.08.2020 
20:00 Uhr 

Jan van Weyde -- Große Klappe – die Erste! (Stand-Up Comedy)

Samstag, 29.08.2020
20:00 Uhr

David Kebekus - Aha? Egal. (Stand-Up Comedy) 

Mittwoch, 02.09.2020
20:00 Uhr  

Heiner Wiberny & Marius Peters (Jazz) 

Sonntag, 06.09.2020 
19:00 Uhr 

Jazz Blue Art Orchestra (Jazz)   

Mittwoch, 09.09.2020 
20:00 Uhr
 

Lesung mit Nathalie Weidenfeld (Literaturherbst Rhein-Erft)  

Mittwoch, 16.09.2020 
19:00 Uhr  

Joscho Stephan Trio: Gypsy meets Beatles (Jazzclub Hürth) 

Samstag, 19.09.2020 
19:00 Uhr 

Lesekonzert mit Katia Franke und Fedor Volkov (Literaturherbst Rhein-Erft)

Mittwoch, 23.09.2020 
20:00 Uhr 

Sertac Mutlu - Passiert das nur mir? (Stand-Up Comedy)

Samstag, 26.09.2020 
20:00 Uhr

Alle Veranstaltungen von #HürthImSommer werden auch live gestreamt über YouTube, Twitter, Facebook, Instagram und Twitch

 

Kontakt

Kulturamtsleitung Kati Ulrich 

Bürgerhaus der Stadt Hürth
Friedrich-Ebert-Straße 40
50354 Hürth 
02233 / 53-710

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • PZ - Fotografie aus Leidenschaft
  • Stadt Hürth
  • iStock, bernie_photo
  • iStock, bernie_photo