Inhalt anspringen

Stadt Hürth

08.10.2019: Vortrag des Stadtarchivs

Thema sind die Auswirkungen der kriegerischen Auseinandersetzungen im 16. Jahrhundert und im 30-jährigen Krieg

Das Stadtarchiv lädt am Freitag, 18. Oktober 2019, zu einem Vortrag in der Stadtbücherei, Friedrich-Ebert-Straße 40 in 50354 Hürth ein. Der Eintritt ist frei. Ab 19:00 Uhr informiert Archivmitarbeiter Eric Barthelemy über die kriegerischen Auseinandersetzungen in Hürth im 16. Jahrhundert und im 30-jährigen Krieg.

Seine Forschungen befassen sich mit den Auswirkungen des kriegerischen Zeitalters von 1568 bis 1648, das von Plünderungen, Brandschatzungen, Mord, Flucht und Elend gekennzeichnet war, auf das heutige Stadtgebiet.

 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • kA