Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
WirtschaftHürth
Corona Unternehmen

Corona - Informationen für Unternehmen

Die aktuellen Entwicklungen rund um die Ausbreitung des Coronavirus (COVID-19) prägen zunehmend das öffentliche Leben und belasten auch die Hürther Unternehmen.

Wir haben die wichtigsten Informationen für Sie zusammengestellt, stehen Ihnen gerne als erster Ansprechpartner zur Verfügung und bemühen uns, Ihre Fragen zu beantworten. Sie erreichen uns unter der Telefonnummer 02233/53888.

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen hat Informationen und Ansprechpartner für Unternehmen auf folgender Übersichtsseite zusammengefasst: https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner

 

Soforthilfeprogramm des Bundes und des Landes NRW

Dort erfahren Sie u.a., dass Bund und Land in der Corona-Krise auch kleine und mittlere Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen sowie Solo-Selbstständige, Freiberufler und Gründer mit einem Soforthilfeprogramm unterstützen.

Das Soforthilfeprogramm Corona des Bundes sieht für Kleinunternehmen direkte Zuschüsse in Höhe von 9.000 Euro bzw. 15.000 Euro vor. Die Landesregierung stockt das Programm noch einmal auf und unterstützt über die NRW-Soforthilfe 2020 Unternehmen mit zehn bis 50 Beschäftigten mit 25.000 Euro.

Informationen zu den Voraussetzungen eine Sofort-Hilfe zu erhalten finden Sie hier:

- NRW Soforthilfe 2020 -

Unter dem folgenden Link kommen Sie direkt zum Antrag:
Sollten Sie antragsberechtigt sein, beachten Sie bitte, dass alle Anträge nach Eingangsdatum bearbeitet werden. Zuständig für die Bearbeitung ist die Bezirksregierung Köln.

Soforthilfe für freischaffende Künstlerinnen und Künstler

Auch zahlreiche freischaffende Künstlerinnen und Künstler sowie Initiativen und Einrichtungen kommen in der aktuellen Situation in große, teilweise sogar existenzbedrohende Finanzprobleme. Die Landesregierung stellt hier zu Unterstützung in Form von Soforthilfen bereit.

Die Voraussetzungen und den Antrag auf Soforthilfe finden Sie auf den folgenden Seiten des Ministeriums für Kunst und Wissenschaft NRW:

https://www.mkw.nrw/Informationen_Corona-Virus

Weiter Infos dazu erhalten Sie von der Künstlersozialkasse.

Weitere Unterstützungsmöglichkeiten

Das Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen hat Informationen und Ansprechpartner für Unternehmen auf einer Übersichtsseite zusammengefasst. Die Unterstützungsmöglichkeiten umfassen:

  • Liquiditätssicherung (Finanzierung)
  • Liquiditätssicherung (steuerliche Maßnahmen)
  • Kurzarbeitergeld
  • Entschädigung für Personalkosten bei von Quarantäne betroffenen Beschäftigten
  • Überblick über diverse Informations- und Unterstützungsmöglichkeiten der Partner in Nordrhein-Westfalen
  • Finanzierung von Investitionen und Innovationen

Die Übersichtsseite mit Telefonnummern und Ansprechpartner finden Sie hier:

https://www.wirtschaft.nrw/coronavirus-informationen-ansprechpartner

Die folgenden Unternehmensverbände und Kammern bieten ebenfalls hilfreiche Informationen an:

Industrie- und Handelskammer zu Köln

Handwerkskammer zu Köln

Deutscher Hotel- und Gaststättenverband e.V.

Bundesagentur für Arbeit

URL der Website
http://www.huerth.de/huerthleben/3013_corona_unternehmen.php?p=1215%2C1202%2C43327
letzte Änderung
02.04.2020
Erstelldatum
28.02.2020
Druckdatum
02.04.2020

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos