Inhalt anspringen

Stadt Hürth

Marlene Zilias "Stumme Jule" Löhrerhof 11.06.2022

Stumme Jule Tragikomödie in 8 Bildern mit Musik

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

11.06.202220:0022:00
Stumme Jule

Tragikomödie Stumme Jule

Frau Jule träumt von einem Leben auf der Bühne. Ihr durchschnittliches Leben will sie hinter sich lassen, um von nun an im Rampenlicht ihre Stimme zu erheben und der Menschheit all das entgegenzuschmettern, wofür sie bisher keine Worte gefunden hat. In einem Anflug von Übermut hat sie sich für den Singsingsing-Wettbewerb beworben. Doch ihre Stimme versagt und kein Piep kommt mehr aus ihr heraus. Frau Jule ist verzweifelt. Ihr Traum droht zu platzen. Und so macht sie sich auf die Suche nach ihrer eigenen Stimme oder doch nach etwas Anderem? Maren Donner (Piano und Schauspiel) begibt sich mit Marlene Zilias (Schauspiel, Gesang und Geige) auf eine spannende Reise. In einer Achterbahn der Gefühle stoßen sie an die Grenzen zwischen Realität und Fiktion.

Informationen

Beginn20:00
Einlass19:30

Eintritt

Vorverkauf: 16,00 Euro, erm. 13,00 Euro 

Abendkasse: 18,00 Euro, erm. 15,00 Euro

Bitte informieren Sie sich vor der Veranstaltung unter kultur.huerth.de über die aktuell geltenden Corona-Regelungen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Leo Kammer