Inhalt anspringen

Stadt Hürth

Entspannt im Alltag - Autogenes Training-Progressive Muskelentspannung

Kombikurs als Hybrid-Kurs zum Kennenlernen oder Auffrischen (Präsenz und Online möglich)

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

23.02.202318:3023.03.202319:30

Entspannungskurs Autogenes Training/Progressive Muskelentspannung

Die beiden beliebten Entspannungsmethoden sind leicht zu erlernen und sehr gut bei Stress im Alltag anzuwenden. Die Progressive Muskelentspannung nach Jacobson ist eine Tiefenmuskelentspannung und gut geeignet für sehr unruhige und aktive Menschen. Durch die Wechselwirkung zwischen Anspannung und Entspannung von einzelnen Muskelgruppen entsteht eine körperliche und seelische Entspannung. Das Autogene Training nach Schultz ist ein mentales Entspannungstraining. Es stellt eine Selbsthypnose dar, bei der durch einfache   Standardformeln (Autosuggestionen) das Unterbewusstsein angesprochen  und so eine körperliche und seelische Entspannung hervorgerufen wird. Beide Entspannungstechniken verbessern das Körpergefühl und die Gefühlswahrnehmung. Ebenso werden Leistungsfähigkeit, Konzentration und Kreativität gefördert. Stressbedingte Beschwerden wie Kopfschmerzen, Schlafstörungen, Rückenprobleme, Ängste, Bluthochdruck, Tinnitus, Zähneknirschen etc. können gelindert werden. Die Entspannungstechniken werden mit Fantasie- oder Körperreisen verbunden.

Kosten: 5 Abende 60,00 Euro

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Pixabay