Inhalt anspringen

Stadt Hürth

10.02.2020: Rosenmontag ist Rathaus geschlossen

Service eingeschränkt – Stadtwerke Hürth richten Notdienst für Fernwärme und Wasserversorgung ein

Auch an Weiberfastnacht, 20. Februar, stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ämter und Abteilungen der Stadtverwaltung sowie der Stadtwerke Hürth für die Belange der Bürgerinnen und Bürger zur Verfügung. Dienst im Rathaus und im Wertstoffhof ist bis 11:00 Uhr. Die Stadtbücherei im Bürgerhaus ist an diesem Tag geschlossen.

Tags darauf ist am Freitag, 21. Februar, der Betrieb im Rathaus bis 12:00 Uhr und im Wertstoffhof von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr sowie von 12:30 Uhr bis 16:00 Uhr uneingeschränkt. Am Samstag, 22. Februar, verrichten die Servicemitarbeiter der Stadtwerke Hürth ihren Dienst auf dem Wertstoffhof wie gewohnt von 9:00 Uhr bis 14:00 Uhr. Rosenmontag, 24. Februar, sind die Einrichtungen geschlossen. Ab Veilchendienstag, 25. Februar, gelten die üblichen Öffnungszeiten.

Das Familienbad „De Bütt“ ist am Karnevalssonntag, 23. Februar, geschlossen. Weiberfastnacht, 20. Februar, und Karnevalsfreitag, 21. Februar, öffnet die Einrichtung jeweils von 6:30 Uhr bis 21:00 Uhr. Karnevalssamstag, 22. Februar, Rosenmontag, 24. Februar, und Veilchendienstag, 25. Februar 2020, sind Badegäste jeweils von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr herzlich willkommen. In der Sauna „De Bütt“ gelten von Weiberfastnacht bis Veilchendienstag die üblichen Öffnungszeiten. Am Rosenmontag entfällt die Damensauna und es ist von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr für alle Gäste geöffnet.

Die Stadtwerke Hürth richten für eventuelle Notfälle einen Bereitschaftsdienst ein. In Angelegenheiten rund um die Wasserversorgung werden die Kundinnen und Kunden gebeten, die Rufnummer 0800 / 789-9277 zu wählen. Beeinträchtigungen in der Fernwärmeversorgung können unter Telefon 0800 / 789-3376 gemeldet werden.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • iStock, bernie_photo
  • iStock, bernie_photo