Inhalt anspringen

Stadt Hürth

21.01.2020: Weidengasse: Verkehr wird umgeleitet

Bus- und Straßenverkehr wird vom 27. Januar bis voraussichtlich einschließlich 12. Februar 2020 beeinträchtigt

Wegen Hausanschlussarbeiten eines Neubaus im Stadtteil Hermülheim kann die Weidengasse ab der Straße Im Schetteling ausschließlich in Fahrtrichtung Severinusstraße befahren werden. Diese Einbahnstraßenregelung wird ab Montag, 27. Januar, bis voraussichtlich einschließlich Mittwoch, 12. Februar 2020, eingerichtet. Für den Straßenverkehr in Gegenrichtung wird eine Umleitung eingerichtet und ausgeschildert. Die Anwohner werden schriftlich über diese Verkehrsbeeinträchtigung informiert.

In Fahrtrichtung ZOB bedient die Stadtbuslinie 714 in diesem Zeitraum den normalen Linienweg. In Gegenrichtung werden die Busse dieser Linie über Severinusstraße, Krankenhausstraße und Horbeller Straße in Fahrtrichtung Stadtbahnhaltestelle Hermülheim geleitet. In diesem Zusammenhang wird die Haltestelle Reifferscheidstraße in Fahrtrichtung Stadtbahnhaltestelle Hermülheim bedient.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • iStock, FooTToo
  • iStock, bernie_photo
  • iStock, bernie_photo