Inhalt anspringen

Stadt Hürth

15.01.2020: Zweite Ausgabe der „Mitteilungen aus dem Stadtarchiv“ erschienen

Broschüre ist kostenlos und informiert über Veranstaltungen, Archivalltag und Historisches

Die Broschüre hier zum Download.

Die zweite Ausgabe der „Mitteilungen aus dem Stadtarchiv“ ist erscheinen. „Die positiven Rückmeldungen zur ersten Ausgabe haben uns sehr gefreut und bei den Vorbereitungen der zweiten Ausgabe zusätzlich motiviert“, freut sich der Hürther Stadtarchivar Michael Cöln. Die 200 Hefte der ersten Ausgabe sind mittlerweile vergriffen, aber die Möglichkeit des kostenlosen Downloads besteht weiterhin.

Die zweite Ausgabe enthält den Veranstaltungskalender für 2020 und einige Rückblicke zu den Veranstaltungen im Jahr 2019. Auch aus dem Archivalltag gibt es wieder Beiträge, die sich in diesem Jahr um die Themen Inklusion, Restaurierung und Schul-Kooperation drehen. Zudem stellen zwei Ehrenamtler ihr Engagement im Stadtarchiv vor. Ebenfalls neu ist die Rubrik „Historischer Beitrag“, in der die Geschichte des Napoleon-Kreuzes zu Fischenich behandelt wird.

Aufgrund der großen Nachfrage wurde die Auflage um 50 auf 250 Ausgaben erhöht. Die Broschüre ist kostenlos an der Information im Rathaus, in der Stadtbücherei und im Stadtarchiv erhältlich und hier zum Download.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Hürth
  • iStock, bernie_photo
  • iStock, bernie_photo