Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
26.09.2019: Erste Jugendkulturnacht im Bürgerhaus Hürth

26.09.2019: Erste Jugendkulturnacht im Bürgerhaus Hürth

Hip-Hop, Poetry Slam, coole Beats, Licht-Graffiti & Beatboxing zum Mitmachen
Plakat zur Veranstaltung.
Plakat zur Veranstaltung.© Stadt Hürth

Der bekannte Kölner Stand-Up-Comedian "Quichotte", die hippe A-Capella-Soul-Pop-Band "Beat Poetry Club" aus Wien und die Hürther Band "Tausend Trailer" und viele andere rocken am Samstag, 26. Oktober 2019, das Hürther Bürgerhaus. Los geht es um 16:30 Uhr. Und nicht nur auf der Hauptbühne bebt der Beat und flimmern die Video-Projektionen, auch im Clubraum und Frankensaal gibt es jede Menge Action: Wer selbst einmal Licht-Graffitis entstehen lassen möchte oder mit Beatboxing Instrumente und Klänge mit Mund, Nase oder Rachen zaubern will, der sollte die Jugendkulturnacht nicht verpassen.

Der Eintritt kostet 3,00 € (inklusive ein Freigetränk). Tickets gibt es im Bürgerhaus, im Jugendzentrum, im Portal, bei der Mobilen Jugendarbeit, bei den Schulsozialarbeitern und im SVH-Ticketbüro im Hürth Park.

Das abwechslungsreiche Programm für Jugendliche ab 14 Jahren wurde gemeinsam von Jugendamt und Kulturamt, mit Unterstützung der Kultur- und Umweltstiftung der Kreissparkasse Köln, auf die Beine gestellt. Schnell Karten sichern. Es lohnt sich!

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv19/2019-09-26_jugendkulturnacht.php
letzte Änderung
21.10.2019
Erstelldatum
26.09.2019
Druckdatum
22.10.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos