Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
16.09.2019: Das Bürgerhaus lädt zu drei Kulturrucksack-Workshops ein

16.09.2019: Das Bürgerhaus lädt zu drei Kulturrucksack-Workshops ein

Im Oktober gibt es wieder viel Spannendes für Kinder zu erleben

Der Hürther Kulturrucksack geht auch nach den Sommerferien mit einem bunten Programm weiter. Im Oktober gibt es gleich drei interessante Kursangebote für die 10- bis 14-Jährigen: Offenes Nähatelier, Trickfilm oder Theater spielen steht auf dem Kulturrucksack-Programm. Wer gerne das Wochenende (05. / 06. Oktober, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr) kreativ nutzen möchte, ist im Bürgerhaus genau richtig: Hier findet für alle, die gerne entwerfen, gestalten und nähen möchten, das „Offene Nähatelier“ statt. Ob Handytaschen, Schlüsselanhänger, Kissen etc. ein bunter Materialmix lädt zum Experimentieren ein. Eine erfahrene Dozentin unterstützt die Kinder, die eigenen Entwürfe umzusetzen. Diejenigen, die schon immer mal hinter die Kulissen des Trickfilms schauen möchten, sind beim Wochenend-Workshop „Trickfilm“ (05. / 06. Oktober, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr) genau richtig. In Stop-Motion-Technik entsteht Bild für Bild ein kleiner Film. Das Drehbuch wird in kleinen Team vorher erarbeitet und dann geht’s schon los.

In der zweiten Herbstferienwoche (21. / 25. Oktober, 10:00 Uhr bis 15:00 Uhr) sind alle Theaterbegeisterten für eine Woche ins Bürgerhaus eingeladen. Mit Unterstützung einer Schauspielerin und Theaterpädagogin werden hier kleine Szenen entwickelt. Dann heißt es „Bühne frei“.

In den Kulturrucksack-Kursen haben die jungen Teilnehmer die Möglichkeit, einiges über den Themenbereich, der sie interessiert, zu erfahren und sich von erfahrenen Dozentinnen und Dozenten unterstützen zu lassen. In einer kleinen Gruppe von 10-12 Personen gibt es jede Menge Spaß und viel Zeit Neues auszuprobieren.

Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 bis 14 Jahren. Die Teilnahme ist kostenlos. Durch die begrenzte Teilnehmerzahl (ca. 10 Personen pro Kurs) ist eine schriftliche Anmeldung erforderlich. Anmeldeformulare sind im Bürgerhaus, Friedrich-Ebert-Straße 40, erhältlich.

Nähere Informationen: Bürgerhaus Hürth 02233 / 53-350 und Bürgerhaus.

Programm Kulturrucksack NRW 2019, gefördert durch die Landesregierung Nordrhein-Westfalen, Kooperationspartner Stadt Hürth und Stadt Brühl, Workshop-Angebote Offenes Nähatelier, Trickfilm und Theater, Durchführungsort Bürgerhaus.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv19/2019-09-16_kulturrucksack.php
letzte Änderung
10.10.2019
Erstelldatum
19.09.2019
Druckdatum
22.10.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos