Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
01.07.2019: Stadt veranstaltet Begegnungsfest zum Tag der Demokratie

01.07.2019: Stadt veranstaltet Begegnungsfest zum Tag der Demokratie

Am Sonntag, 15. September 2019, 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr, auf dem Otto-Räcke-Platz und auf der Thetforder Straße

„Das Grundgesetz ist trotz seines 70. Geburtstages topaktuell und bietet Antworten, die Bestand haben. Damit ist die deutsche Verfassung ein Erfolgsmodell. Diesen runden Geburtstag wollen wir feiern“. Mit diesen Worten kündigt Bürgermeister Dirk Breuer ein Fest an, das am Sonntag, 15. September 2019, auf dem Otto-Räcke-Platz zwischen Friedrich-Ebert-Straße und Rat- und Bürgerhaus sowie auf einem Teilbereich der Thetforder Straße veranstaltet wird. Hauptsponsor ist innogy. Der Eintritt ist frei.

Unter dem Motto „Begegnungsfest zum Tag der Demokratie“ wird von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm geboten. Unter der Moderation von Robert Greven treten im Laufe des Tages unter anderem die Bands The Clerks (Ska-Band), Alex im Westerland (Tote Hosen- und Ärzte-Coverband) und MAM (BAP-Coverband) auf. Weiter ist geplant, dass der Künstler Fatih Cevikkollu sein Kabarettprogramm „FatihMorgana“ dort aufführt.

Anlässlich des 130-jährigen Jubiläums des Löschzugs Hermülheim kümmern sich die Florianjünger mit Speisen und Getränken zu zivilen Preisen um das leibliche Wohl der Gäste. Auf der beidseitig zwischen Spijkenisser Straße und Hohlweg gesperrten Thetforder Straße präsentieren die Feuerwehrleute ihre Leistungsvielfalt und laden insbesondere Kinder und Jugendliche herzlich ein, die dort abgestellten Feuerwehrfahrzeuge zu inspizieren.

Zudem richtet das Hürther Netzwerk „Chancen für Kinder – Armutsfolgen vermeiden“ auf dem Platz vor der Tiefgarage seinen traditionellen Dialogtag für Familien, Fachkräfte und Politik aus. Neben zahlreichen Attraktionen können sich die Besucherinnen und Besucher dort über die breite Palette der Angebote in Hürth für Kinder, Jugendliche und Eltern persönlich informieren.

Darüber hinaus sind weitere Aktivitäten geplant. „Noch wird nichts verraten. Aber sowohl die jungen als auch die älteren Hürtherinnen und Hürther werden sich daran erfreuen“, ist sich Bürgermeister Dirk Breuer sicher.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv19/2019-07-01_begegnungsfest.php?sp-mode=imageviewer&sp-image-id=40853
letzte Änderung
12.09.2019
Erstelldatum
04.07.2019
Druckdatum
06.12.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos
Stadtfest Hürth in 2018. Stadt Hürth
3 / 3