Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
13.11.2018: „Kultur Hürth 2019“ hat für jeden Geschmack etwas dabei

13.11.2018: „Kultur Hürth 2019“ hat für jeden Geschmack etwas dabei

Abwechslungsreiches Hürther Kulturprogramm, das sich sehen lassen kann

Die Spielzeit 2019 steht vor der Tür – und präsentiert sich komplett neu: Erstmals ist sie am Kalenderjahr ausgerichtet – startet also im Januar - und die Abo-Card gilt jetzt auch für unser Musikangebot. Besonders treue Gäste belohnen wir mit einem weiteren „Bonbon“: Für jede über das individuell zusammengestellte Abo hinaus besuchte Veranstaltung erhalten die Abo-Card-Nutzer weitere 15 % Ermäßigung. Das Kalenderjahr 2019 umfasst die unterschiedlichen Genres wie Theater, Kabarett, Musical, Musik und vieles mehr. Aus den mehr als 45 Veranstaltungen ist bestimmt für jeden Geschmack etwas dabei. Neben Veranstaltungen im Bürgerhaus wird auch der atmosphärische Löhrerhof für Veranstaltungen im Musik- und Literaturbereich genutzt.

Ein kulturelles Gesamtpaket, das sich sehen lassen kann: Im Theaterbereich beginnt es mit einem aufregenden Musical mit Live-Orchester (Das Sherlock Musical) geht über die skurrile Theaterinszenierung „Der Tatortreiniger“ bis zum beliebten N.N. Theater Köln mit „Heidi“. Auch der Kabarett-Bereich überzeugt mit einer abwechslungsreichen Mischung aus bekannten Namen und solchen, von denen man bald einiges hören wird: Robert Griess, Tina Teubner, Eva Eiselt, Mirja Regensburg, Wilfried Schmickler, Andrea Volk & Nina Knecht und dem Springmaus Improvisationstheater. Hier ist für wahre Unterhaltungsfans und Liebhaber von Improvisation und politischem Wortgefecht alles für einen unterhaltsamen Abend vorbereitet.

Das Musikpaket ist geschnürt, und Musikfans können Björn Heuser unplugged in Hürth erleben. Der australische Songwriter Jaimi Faulkner ist wieder zu Gast, und auch Miss Allie verzaubert das Publikum mit ihrem satirischen Musikprogramm. Des Weiteren sind Kaye Ree (Global Soul), Cara (Irish-Folk), eine musikalische Weinlese mit Marius Peters und Thomas Eichert, Yara Linss & Band, Martin Sommerhoff, milou & flint sowie Luzy, Seán Keane und die beliebten Zucchini Sistaz zu erleben.

Die Reihen „Klassik in der Scheune“ und „Jazz im Löhrerhof“ konnten schon im September 2018 wieder in den Löhrerhof umziehen und haben auch dort 2019 wieder ein tolles Programm zu bieten.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv18/2018-11-13_kultur_huerth.php
letzte Änderung
20.11.2018
Erstelldatum
20.11.2018
Druckdatum
21.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos