Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
10.10.2018: Sanierungsarbeiten an der K 25

10.10.2018: Sanierungsarbeiten an der K 25

Arbeiten vom 15. Oktober bis 9. November unter Vollsperrung
Foto: Straßenbau
© iStock, jocic

Der Rhein-Erft-Kreis saniert ab dem 15. Oktober die Kreisstraße 25 (Hermülheimer Straße) in Hürth-Gleuel. Auf dem Streckenabschnitt von der Bergmannstraße bis zur Efferener Straße wird der Asphaltoberbau erneuert. Dazu wird zunächst auf der gesamten Strecke die Asphaltdecke abgefräst und auf einem Teilabschnitt von ca. 150 m zusätzlich der Unterbau verfestigt.

Die Arbeiten erfolgen für die gesamte Bauzeit – vom 15. Oktober bis zum 9. November – unter einer Vollsperrung für den gesamten Verkehr. Umleitungsstrecken werden rechtzeitig ausgeschildert.

Die Baulänge beträgt 420 m, die Sanierungskosten belaufen sich auf ca. 249.000 Euro.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv18/2018-10-10_sanierung.php
letzte Änderung
16.10.2018
Erstelldatum
10.10.2018
Druckdatum
18.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos