Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
12.07.2018: Pressemitteilung Straßen.NRW

12.07.2018: Pressemitteilung Straßen.NRW

Sperrung der Eschweiler Straße zum Fachmarktzentrum ab Montag, 16.07.2018

Hürth/Euskirchen (straßen.nrw). Ab Montag (16.7.) sperrt die Straßen.NRW Regionalniederlassung Ville-Eifel die Eschweiler Straße in Hürth. Das Fachmarktzentrum ist dann vom Kreisel Luxemburger Straße über den fertiggestellten Anschlussast der B 265n zu erreichen. Die Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Fischenich kommen werden über die Luxemburger Straße umgeleitet. Fußgänger werden von der Bonnstraße über die neue Fußgängerbrücke und weiter über einen Ersatzgehweg geführt. Diese Baumaßnahme wurde bewusst in die Sommerferien verlegt um die Behinderungen in den verkehrsärmeren Zeiten so gering wie möglich zu halten.

Pressekontakt: Bernd Aulmann, Telefon 02251 796 161

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv18/2018-07-12_sperrung_eschweiler_strasse.php
letzte Änderung
17.07.2018
Erstelldatum
12.07.2018
Druckdatum
19.09.2018

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos