Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
04.06.2018: Schulhofsanierungen verzögern sich

04.06.2018: Schulhofsanierungen verzögern sich

Grund hierfür sind massive personelle Engpässe im Amt für Gebäudewirtschaft

Nach umfangreicher Sanierung konnte der Schulhof der Deutschherrenschule im Stadtteil Hermülheim im Dezember vorigen Jahres seiner Bestimmung übergeben werden. Zuvor hatte das städtische Gebäudeamt im Stadtteil Alt-Hürth die Außenflächen von Clementinenschule und Bodelschwingh-Schule fertig gestellt.

Doch die Zeitpläne für weitere geplante Sanierungen von Schulhöfen können nicht eingehalten werden. Betroffen sind die Carl-Orff-Schule im Stadtteil Alstädten-Burbach, die Brüder-Grimm-Schule im Stadtteil Gleuel sowie die Wendelinusschule im Stadtteil Berrenrath.

Der Grund: Im Amt für Gebäudewirtschaft werden massive personelle Engpässe beklagt. Drei wiederholt öffentlich erfolgte Stellenausschreibungen für zwei unterschiedliche Stellenbesetzungen im Hochbau waren in Print- und Onlinemedien seit Frühjahr vorigen Jahres nicht zielführend. So verliefen Besetzungsverfahren einerseits mangels notwendiger Qualifikationen erfolglos und andererseits war die Anzahl der Bewerber aufgrund konjunktureller Auslastung im Baugewerbe rückläufig.

Ungeachtet dieser Umstände beabsichtigt das Amt für Gebäudewirtschaft, die Planungen für den Schulhof der Carl-Orff-Schule nun zusätzlich aufzunehmen und im Anschluss die Bauarbeiten zu beginnen. Danach sollen die Schulhöfe der Brüder-Grimm-Schule und der Wendelinusschule erneuert werden.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv18/2018-06-04_schulhofsanierungen.php
letzte Änderung
05.06.2018
Erstelldatum
05.06.2018
Druckdatum
21.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos