Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
18.10.2017: Alt-Hürth: Bürgermeister setzt sich für Nachtruhe ein

18.10.2017: Alt-Hürth: Bürgermeister setzt sich für Nachtruhe ein

In einem Schreiben an die Häfen und Güterverkehr Köln AG bittet er um alternative Lösungsmöglichkeiten.

In einem Schreiben an die Häfen und Güterverkehr Köln AG (HGK) bittet Bürgermeister Dirk Breuer alternative Lösungsmöglichkeiten zu prüfen, „damit die Nachtruhe kurzfristig wieder gewährleistet wird“.

Der Grund: Im Auftrag des Unternehmens werden nachts Arbeiten zur Errichtung von drei Brücken zum Neubau der Ortsumgehung B 265n im Stadtteil Hermülheim ausgeführt. Genehmigt wurde die Nachtbaustelle seitens des Kreisamtes für Umweltschutz und Kreisplanung bis zum 28. Oktober sowie vom 6. November bis 24. November 2017 – Samstage und Sonntage ausgenommen.

Der Bürgermeister verweist auf zahlreiche Beschwerden und Unterschriften über die Störung der Nachtruhe, die ihm betroffene Bürgerinnen und Bürger zugeleitet hatten. „Aufgrund des genehmigten Durchführungszeitraums für die Restbauarbeiten kann ich die Forderungen nach Durchführung der notwendigen Arbeiten am Tage nur ausdrücklich unterstützen“, teilt Breuer der HGK mit. Ferner beklagt der Verwaltungschef, dass eine Information der Anlieger unterblieben sei.

„Ich möchte Sie bitten, die bauausführende Firma entsprechend zu sensibilisieren, damit künftig Einschränkungen jedweder Art gegenüber den Bürgerinnen und Bürgern frühzeitig kommuniziert werden. Abschließend möchte ich Sie um Mitteilung bitten, über welchen Zeitraum sich die Bauarbeiten tatsächlich erstrecken werden. Ich gehe dabei davon aus, dass diese nicht den gesamten Genehmigungszeitraum umfassen werden. Diese Information bitte ich auch den Bürgerinnen und Bürgern kurzfristig zukommen zu lassen“, so der Bürgermeister wörtlich.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv17/2017-10-18_nachtruhe.php
letzte Änderung
20.10.2017
Erstelldatum
20.10.2017
Druckdatum
15.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos