Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
05.07.2017: Freie Plätze bei Ferienaktionen des Jugendamtes

05.07.2017: Freie Plätze bei Ferienaktionen des Jugendamtes

Zahlreiche Aktivitäten für daheimgebliebene Kinder und Jugendliche – Anmeldungen werden kurzfristig angenommen

Noch freie Plätze gibt es bei verschiedenen Sommerferienaktionen für Kinder und Jugendliche, die in den Sommerferien von der Mobilen Jugendarbeit Hürth in Zusammenarbeit mit dem Freizeitzentrum Port@l und dem Jugendzentrum veranstaltet werden. Anmeldungen werden unter Telefon 02233 / 53-368, 02233 / 63340 und 02233 / 78670 angenommen.

Am Dienstag, 08. August, steht ein Ausflug in den Hochseilgarten „Schwindelfrei“ in der Stadt Brühl auf dem Programm. Teilnehmen können Jugendliche im Alter ab zwölf Jahren mit einer Mindestgröße von 1,40 Meter. Von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr gilt es, mit Abenteuerlust, Mut und Geschicklichkeit bis zu 80 verschiedene Stationen des Hochseilgartens zu meistern. Teilnehmer werden gebeten, feste Schuhe und Regenkleidung mitzubringen. Die Kosten belaufen sich auf sieben Euro je Teilnehmer. Treffpunkt ist am Jugendzentrum, Bonnstraße 105 im Stadtteil Hermülheim. Anmeldeschluss ist am 03. August.

Eine Outdoor-Sportveranstaltung im Bürgerpark hinter dem Familienbad „De Bütt“ an der Sudentenstraße im Stadtteil Hermülheim wird am Mittwoch, 09. August, veranstaltet. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche im Alter ab zehn Jahren. Ab 15:00 Uhr wird gemeinschaftlich Beachvolleyball und Basketball gespielt. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Anmeldung nicht erforderlich.

Wasserski in Langenfeld wird am Donnerstag, 03. August, 11:30 Uhr bis 17:00 Uhr, für Jugendliche im Alter ab zwölf Jahren angeboten. Hier ist pro Teilnehmer eine Gebühr von zehn Euro zu entrichten. Treffpunkt ist am Jugendzentrum im Stadtteil Hermülheim. Anmeldungen werden noch bis zum 28. Juli angenommen.

Am Mittwoch, 23. August, Jugendzentrum im Stadtteil Hermülheim, gibt es eine Veranstaltung ausschließlich für Mädchen im Alter von 13 bis 18 Jahren. Es wird von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr gemeinsam gespielt, diskutiert und mit gezieltem Training der Einstieg zum Thema „Selbstbehauptung“ miterlebt. Im Preis von fünf Euro pro Teilnehmerin ist das Mittagessen enthalten. Anmeldungen sind möglich bis einschließlich Freitag, 18. August.

Spiel und Spaß für Kinder im Alter ab sechs Jahren gibt’s kostenlos am 25. August 2017 im Stadtteil Efferen am Gustav-Stresemann-Ring. Von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr lautet dort das Motto: „Viel Spaß und Spiel für Kids: Umsonst und draußen.“ Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung nicht erforderlich.

URL der Website
https://www.huerth.de/buergerservice/archiv17/2017-07-05_ferienaktionen.php
letzte Änderung
07.07.2017
Erstelldatum
07.07.2017
Druckdatum
24.07.2017