Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
16.03.2017: Bauarbeiten im Plan

16.03.2017: Bauarbeiten im Plan

Stadtwerke bauen neues Abschlagsbauwerk vor der Kläranlage

Im Auftrag der Stadtwerke Hürth wird seit Februar dieses Jahres ein neues Abschlagsbauwerk vor der Kläranlage an der Kölner Straße im Stadtteil Stotzheim gebaut. Die Bauarbeiten kommen gut voran. Letzte Woche wurde eines der tiefliegenden Fertigteile gesetzt. Dank einer engen Zusammenarbeit zwischen Stadtwerke, Ingenieurbüro und Baufirma konnte die Bauzeit von ursprünglich 18 Monate auf etwa 12 Monate verkürzt werden. Durch eine innovative Fertigteilbauweise und einer straffen Baustellenorganisation kann das Bauwerk noch in diesem Jahr fertiggestellt werden.

Das Abschlagsbauwerk soll zu einer Entlastung des Sammlers im Stadtteil Hermülheim führen. Hier ist es in der Vergangenheit verschiedentlich zu Rückstau gekommen.

Das Bauwerk wird vollkommen im Erdreich verschwinden. Nach Abschluss der Bauarbeiten wird nur noch ein Betriebsgebäude in der Größe einer Fertigteilgarage zu sehen sein.

Mit einem geschätzten Investitionsvolumen von rund 2,5 Millionen Euro ist das Bauwerk das umfangreichste Projekt in der Sparte Entwässerung bei den Hürther Stadtwerken in diesem Jahr.

URL der Website
https://www.huerth.de/buergerservice/archiv17/2017-03-16_klaeranlage.php
letzte Änderung
03.04.2017
Erstelldatum
17.03.2017
Druckdatum
24.09.2017