Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
02.09.2016: Erweiterung des Bürgerparks offiziell freigegeben

02.09.2016: Erweiterung des Bürgerparks offiziell freigegeben

Es handelt sich um eine Ausgleichsmaßnahme für den Bau von Windenergieanlagen in Berrenrath

"Mit dieser Erweiterung unseres Bürgerparks wird den Menschen in Hürth mehr Lebens- und Aufenthaltsqualität geboten. Er bietet nun noch bessere Voraussetzungen für die Freizeitgestaltung vor Ort“, stellte Bürgermeister Dirk Breuer bei der heutigen Eröffnung des Areals im Stadtteil Hermülheim an der Sudetenstraße fest. Ein lange gehegter Wunsch sei für ihn in Erfüllung gegangen. „Seit vielen Jahren habe ich mich für diese notwendige Erweiterung stark gemacht, weil die Bevölkerung solche Flächen für die Naherholung vor der Haustür braucht. Mein Dank gilt der lokalen Agendagruppe, auf deren Initiative dieses Vorhaben nun verwirklicht wurde, und der Energiekontor AG“, so Breuer wörtlich.

Das 3,4 Hektar große Areal ist für Erholungs- und Freizeitaktivitäten vorgesehen. Es schließt unmittelbar an den bestehenden Bürgerpark an und wurde seit Februar dieses Jahres aufwendig gestaltet. Bestandteil der Planung waren unter anderem Bodenmodellierungen, die Anlage eines Baumlehrpfades mit einer Allee der „Bäume des Jahres“ von 1989 bis heute, die Errichtung einer Fußgänger- und Radwegeverbindung bis zum Wirtschaftsweg „Auf dem Klee“ sowie die Anlage weitläufiger Wiesen. Rund 80 neue Bäume wurden entlang eines geschwungenen Alleenbegleitweges gepflanzt. Durch die naturnahe Gestaltung bietet die Fläche auch den umliegenden Schulen Möglichkeiten für die Natur- und Umweltbildung. Blütenreiche Wiesen sind Lebensraum für viele Kleintiere von der Hummel bis zum Schmetterling. Im zentral gelegenen Wildobsthain lassen sich interessante Vergleiche mit den allgemein bekannten Kulturobstsorten anstellen. Die Kosten belaufen sich auf rund 300.000 Euro und werden von Energiekontor übernommen.

Die Erweiterung des Bürgerparks an der Sudetenstraße ist eine Ausgleichsmaßnahme für den Bau von Windenergieanlagen im Bereich des Weilers im Stadtteil Berrenrath. Hier hat das Unternehmen Energiekontor AG auf der Ackerfläche „Auf der Wilhelmshöhe“ drei Anlagen mit einer Höhe von rund 150 Metern errichtet. Die Umsetzung der Bürgerparkerweiterung basiert auf der Rahmenplanung aus dem Jahr 2012, die im Planungsamt der Stadt Hürth vom damaligen Landschaftsplaner Reinhold Mengel erarbeitet worden war.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv16/buergerpark.php
letzte Änderung
11.01.2018
Erstelldatum
07.09.2016
Druckdatum
18.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos