Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Efferen: Vollsperrung in einem Teilbereich der Berrenrather Straße

05.07.2016: Efferen: Vollsperrung in einem Teilbereich der Berrenrather Straße

Buslinien 712 und 978 werden vom 11. Juli bis 22. Juli 2016 umgeleitet

Im Stadtteil Efferen wird in einem Teilbereich der Berrenrather Straße vor Hausnummer 416 im Bereich der Annenstraße in den ersten beiden Wochen der Sommerferien im Zeitraum zwischen 11. Juli und 22. Juli 2016 eine Vollsperrung eingerichtet. Der Grund: Dort werden die nach einem Wasserrohrbruch beschädigten Sensoren der Geschwindigkeitsmessstelle erneuert.

Eine Umleitung wird ausgeschildert. Die Stadtbuslinie 712 und die Regional­verkehrs­linie 978 werden  über die Straßen In den Höhnen, Efferener Straße, Bellerstraße und Berrenrather Straße geführt. Die Haltestellen "Pastor-Giesen-Straße" und "Hertz­straße" entfallen. Bei Bedarf kann die Haltestelle "Efferener Straße" vor dem Kreis­verkehr angefahren werden.

Die betroffenen Anlieger, deren Zufahrten von der Vollsperrung betroffen sind, wurden informiert und um Verständnis gebeten.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv16/2016-07-05_berrenrather_strasse.php
letzte Änderung
10.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
15.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos