Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Freie Plätze für Ferienaktionen des Jugendamtes

22.06.2016: Freie Plätze für Ferienaktionen des Jugendamtes

Zahlreiche Aktivitäten für daheimgebliebene Kinder und Jugendliche – Anmeldungen werden kurzfristig angenommen
Noch freie Plätze gibt es bei insgesamt sechs verschiedenen Ferien­aktionen für Kinder und Jugendliche, die in den Sommerferien von der Mobilen Jugendarbeit Hürth in Zusammenarbeit mit dem Freizeitzentrum "Port@l und dem Jugendzentrum veranstaltet werden.

Anmeldungen werden kurzfristig unter Telefon 02233 / 63340 und 02233 / 78670 angenommen.

Am Mittwoch, 20. Juli, steht von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ein Mädchentag auf dem Programm im Jugendzentrum, Bonnstraße 105 im Stadtteil Hermülheim. Das Angebot richtet sich an Mädchen im Alter von acht bis 13 Jahren. Es wird gebastelt, gekocht, geschminkt und getanzt. Ferner stehen Billardtisch, Kicker, Tischtennisplatte und eine Wii zur Verfügung. Im Preis von 3,00 € pro Mädchen ist das Mittagessen enthalten.

Outdoor-Sport im Bürgerpark hinter dem Familienbad "De Bütt" an der Sudetenstraße im Stadtteil Hermülheim wird jeweils am Mittwoch, 03. August, und Mittwoch, 17. August, geboten. Jeweils ab 15:00 Uhr wird Beachvolleyball und Basketball gespielt. Teilnehmen können Jugendliche im Alter ab zehn Jahren. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich und der Eintritt ist frei.

Am Donnerstag, 04. August, wird von 08:30 Uhr bis 17:00 Uhr ein Ausflug zum Er­lebnispfad in Nettersheim in die Eifel unternommen. Über 20 spannende Mitmach-Aktionen bietet der Lehrpfad. Zu entdecken gibt es beispielsweise das Leben der Ho­nigbienen und Fossilien, die über 380 Millionen Jahre alt sind. Start- und Zielpunkt ist das Naturzentrum Eifel. Das Angebot richtet sich an Jugendliche im Alter von zwölf bis 18 Jahren. Die Teilnahmegebühr pro Person beträgt 5,00 €.

Ein Ausflug in den Hochseilgarten "Schwindelfrei" wird am Donnerstag, 11. August, veranstaltet. Von 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr können Jugendliche im Alter ab zwölf Jahren mit einer Mindestgröße von 1,40 Meter bis zu 80 Elemente in verschiedenen Schwier­ig­keits­stufen erklimmen. Zu meistern sind Hängebrücken, Holzbalken und Seilbrücken in zum Teil schwindelerregender Höhe. Feste Schuhe und Regenbekleidung sind er­ford­er­lich. Die Kosten pro Teilnehmer belaufen sich auf je 5,00 €.

Am Montag, 15. August, 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr, wird auf dem See in Langenfeld Wasserski für Jugendliche im Alter ab zwölf Jahren angeboten. Hier ist pro Teilnehmer eine Gebühr von 10,00 € zu zahlen.

Spiel und Spaß für Kinder im Alter ab sechs Jahren gibt’s kostenlos am Freitag, 19. August, im Stadtteil Efferen. Unter dem Motto "Umsonst und draußen" sind am Gustav-Stresemann-Ring von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr verschiedene Aktivitäten geplant. Der Eintritt ist frei.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv16/2016-06-22_ferienaktionen.php
letzte Änderung
10.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
18.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos