Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Bürgermeister überreichte Siegesprämien

13.05.2016: Bürgermeister überreichte Siegesprämien

Bei der Preisvergabe für die Gewinner des Logowettbewerbs für den Klimaschutz

Christopher Wolter von der Brüder-Grimm-Schule und die gesamte Klasse 3a der Martinusschule haben beim Logowettbewerb den ersten Platz belegt, den der städtische Klimaschutzmanager André Katzenberger ausgelobt hat. Beide Preisträger erhielten je einen Erneuerbare-Energien-Baukasten als Prämie für ein Logo, das den Slogan "Sei ein Genie – spar‘ Energie" hat. Den zweiten Platz errang Felicitas Korte von der Deutschherrenschule, die ein Solarboot gewann. Felicia Mausbach von der Bodelschwinghschule schaffte den dritten Platz, der mit einem Bausatz für ein solarbetriebenes Windkraftwerk dotiert war.

Der Klimaschutzmanager hatte diesen Wettbewerb veranstaltet, um ein Wieder­er­ken­nungs­merkmal bei künftigen Aktivitäten rund ums Thema Energiesparen bei den Hürther Schulen erzeugen zu können. Der Grund: Seit 2014 läuft bei ihnen ein er­folg­reiches Energiesparprojekt, das Katzenberger ins Leben gerufen hat. Am Wettbewerb nahmen rund 60 Grundschüler der Bodelschwinghschule, der Brüder-Grimm-Schule, der Deutschherrenschule, der Grundschule Kendenich und der Martinusschule teil. Zwei Monate wurden benötigt, um die Sieger zu ermitteln.

Bürgermeister Dirk Breuer dankte den Siegerinnen und Siegern bei der Preisübergabe in der Aula in der Martinusschule für das "tolle Engagement für die Umwelt". "Ihr seid alle kleine Genies", würdigte der Verwaltungschef die erbrachten Leistungen der Kinder und ermunterte sie, sich auch weiterhin tatkräftig für die Umwelt in Hürth einzusetzen.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv16/2016-05-13_klimaschutzwettbewerb.php
letzte Änderung
10.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
22.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos