Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Soldaten des Bundessprachenamtes kicken gegen Mannschaft aus Rat und Verwaltung

13.05.2016: Bundessprachenamt kickt gegen Rat und Verwaltung

Fußballturnier im salus Park Hürth im Stadtteil Hermülheim am Mittwoch, 08. Juni 2016, 16:30 Uhr

Der Pokal des Präsidenten des Bundessprachenamts wartet auf seinen Titelträger: Um ihn geht es beim internationalen Fußballturnier im salus Park Hürth an der Sudetenstraße im Stadtteil Hermülheim am Mittwoch, 08. Juni 2016. Es wird um 16:30 Uhr angepfiffen. Auf dem Spielfeld begegnen sich Mannschaften, die von Ver­tret­ern von Rat, Verwaltung und Stadtwerken der Stadt Hürth und von den ausländischen sowie inländischen Lehrgangsteilnehmern des Hürther Bundessprachenamtes gebildet werden. Die Bevölkerung ist hierzu herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei.

Auf Initiative von Bürgermeister Dirk Breuer wird dieses Blitzturnier veranstaltet. Zum 17. Mal in Folge findet eine solche sportliche Begegnung statt. Sie ist Bestandteil einer "Offensive der Begegnung", die Stadt und Bundessprachenamt vereinbart hatten. Zur Offensive der Begegnung zählen ferner Einladungen für Lehrgangsteilnehmer zu städtischen Veranstaltungen, wie etwa Prinzenempfang, Offiziersempfang, Hürther Weltreise und Sportlerball. Als weitere integrative Maßnahme gelten Patenschaften, die Hürther Bürgerinnen und Bürger für ausländische Offiziere übernehmen.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv16/2016-05-13_bundessprachenamt.php
letzte Änderung
10.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
18.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos