Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Schuldnerberatung

24.03.2016: Schuldnerberatung mit neuen Kontaktdaten

Städtische Einrichtung ab sofort erreichbar unter der Rufnummer 02233 / 53-124

Hürth (pü) - Die Schuldnerberatungsstelle der Stadt Hürth ist ab sofort unter der neuen Telefonnummer 02233 / 53-124 zu erreichen. Wer dauerhaft mehr Geld ausgibt, als er einnimmt, bekommt früher oder später ernste finanzielle Probleme. Damit die Schuldenlast nicht zum Verhängnis wird, sollten sich Betroffene so früh wie möglich Hilfe holen.

Seit mehr als 30 Jahren bietet die Hürther Stadtverwaltung daher eine Anlaufstelle für Überschuldete an. Bisher konnten hierdurch über 3027 Bürger aus Hürth kompetent bei ihrer Entschuldung unterstützt werden. Die Hilfestellung ist kostenfrei und vertraulich. Sie umfasst sowohl die Beratung hinsichtlich der finanziellen Schwierigkeiten als auch die Unterstützung bei den Verhandlungen mit den Gläubigern.

Die Beratungsstelle bietet montags und mittwochs, jeweils von 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr, eine offene Sprechstunde im Erdgeschoss des Rathauses, Zimmer 66, im Sozialamt, an. Darüber hinaus können auch individuelle Beratungstermine am Nachmittag vereinbart werden. Dienstags erhalten Ratsuchende telefonische Kurzauskünfte zwischen 10:00 und 12:00 Uhr. Wer Hilfe benötigt, kann auch per E-Mail Kontakt aufnehmen an cjunghuerthde.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv16/2016-03-24_schuldnerberatung.php
letzte Änderung
10.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
19.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos