Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Wasserrohrbruch im Stadtteil Efferen

18.02.2016: Wasserrohrbruch im Stadtteil Efferen

Gegen zwei Uhr ist in der Beethovenstraße eine Frischwasserleitung geborsten

Hürth (pü) - Im Stadtteil Efferen ist in der Beethovenstraße in der heutigen Nacht gegen zwei Uhr eine Frischwasserleitung geborsten. Die Ursache ist noch unklar. Die Reparaturarbeiten laufen auf Hochtouren. Voraussichtlich in den Abendstunden soll der Schaden behoben sein. Die Bevölkerung in diesem Bereich ist vorübergehend von der Wasserversorgung abgeschnitten. Die Stadtwerke Hürth bitten um Verständnis.

Betroffene Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Frischwasser an einem Standrohr zu zapfen, das sich in der Beethovenstraße befindet.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv16/2016-02-18_wasserrohrbruch.php
letzte Änderung
10.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
19.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos