Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Dialogtag für die Zukunft von Kindern und Jugendlichen

13.11.2015: Dialogtag für die Zukunft von Kindern und Jugendlichen

Eintritt frei für Veranstaltung des Jugendamtes am Samstag, 21. November 2015, 14:00 Uhr 17:00 Uhr

Hürth (pü) - Am Samstag, 21. November 2015, lädt das Hürther Netzwerk "Chancen für Kinder – Armutsfolgen vermeiden", zu einem Dialogtag für Familien, Fachkräfte und Politik ein. Er findet statt in der Aula des Albert-Schweitzer-Gymnasiums, Sudetenstraße 37 im Stadtteil Hermülheim.

Der Eintritt ist frei. Interessierte sind herzlich willkommen.

Die Veranstaltung wird mit einem Grußwort um 14:00 Uhr eröffnet. Im Anschluss daran hält Frau Dr. Liane Pluto einen Vortrag mit dem Titel "Da simmer dabei!"- Wie Beteiligung von Kindern und Jugendlichen gelingen kann". Um 15:00 Uhr können sich Besucher über die breite Palette der Angebote in Hürth für Kinder, Jugendliche und Eltern im Rahmen einer Info-Börse persönlich informieren.

Fürs leibliche Wohl wird mit Kuchen und Getränken gesorgt. Kinder können basteln und spielen. Um 17:00 Uhr endet die Veranstaltung. Weitere Informationen gibt es im Jugendamt bei Anna Bairuk unter Telefon 02233 / 53-321 und per E-Mail an abairukhuerthde.

Pressemitteilung der Stadt Hürth vom 13.11.2015

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv15/2015-11-13_dialogtag.php
letzte Änderung
09.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
13.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos