Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Spielplatzaktion

15.06.2015: Ferienprogramm feiert 25-jähriges Bestehen

Auch in diesem Jahr Spiel und Spaß während der Sommerferien auf Hürther Spielplätzen

Hürth (pü) - Das Jugendamt der Stadt Hürth bietet in diesem Jahr zum 25. Mal ein Sommerferienprogramm auf sechs verschiedenen Hürther Spielplätzen an. Unter dem Motto „Best of… 25 Jahre: Bühne frei!" wird vom 01. Juli bis 05. August jeden Mittwochnachmittag ab 15:00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm geboten. Mit den beliebtesten Künstlerinnen und Künstlern der letzten 25 Jahre finden immer mittwochs ab 15:00 Uhr auf verschiedenen Spielplätzen in Hürth unterschiedliche Veranstaltungen für Kinder statt. Die Angebote reichen von Aktionsprogrammen bis hin zu Theateraufführungen. Ziel ist es, Kindern ab vier Jahren und deren Familien, die ihre Ferien zu Hause verbringen, die Möglichkeit zu bieten, ihre Freizeit abwechslungsreich und kostenfrei zu gestalten.

Bei schlechtem Wetter steht jeweils eine Ausweichhalle zur Verfügung. Die Besucher werden gebeten, eine Decke oder Sitzkissen und gegebenenfalls Verpflegung mitzubringen. Der Eintritt zu allen Veranstaltungen ist frei.

Der Auftakt aller Spielplatzaktionen findet am Mittwoch, 01. Juli, statt. Von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr unterhält der Kölner Spielecircus mit seinem "Circusprogramm zum Mitmachen" im Burgpark im Stadtteil Hermülheim (Eingang Severinusstraße). Nach einer Begrüßungs-Show des Kölner Spielecircus können Kinder selber Zirkus machen. In Workshops und Spielstationen können sie sich üben in Akrobatik, Balancieren, Teller drehen, Feuer- und Fakirartistik. Höhepunkt ist dann schließlich die Nachwuchsartisten-Show. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Sporthalle der Friedrich-Ebert-Realschule, Krankenhausstr. 91, statt.

Mit einem stürmischen Abenteuer auf Hoher See geht es am Mittwoch, 08. Juli, um 15:00 Uhr, auf dem Spielplatz im Burgpark im Stadtteil Gleuel (Zuweg Bachemer Straße) weiter. Das Töfte-Theater zeigt das Kindertheaterstück "Rote PiRatte über Bord" mit großen Figuren, viel Musik und Mitspielaktionen: Süßwassermatrose Kowalski und der alte Seebär Waldemar wollten eigentlich nur auf ihrer kleinen Kogge gemütlich übers Meer schippern. Das aber ist Elvira, der Roten PiRatte, viel zu langweilig. Darum spinnen Kowalski und Waldemar ganz schön spannendes Seemansgarn und zusammen mit dem großen Bordorchester und den mutigen Seefrauen und Seemänner aus dem Publikum endet alles in einem großen Piraten-Spaß. Bei schlechtem Wetter steht die Turnhalle der Brüder-Grimm-Schule, Schnellermaarstraße 19, zur Verfügung.

Auf dem Spielplatz an der Türnicher Straße im Stadtteil Berrenrath starten die Mobilen Freizeitevents am Mittwoch, 15. Juli, um 15:00 Uhr, ein großes Spiel- und Mitmachspektakel. Drei Stunden lang können die Besucher sich am Malomat, Minigolf, Kinderschminken, Luftkissen, Trefferspiele und abenteuerliche Erlebnisse mit Klettern, Bogenschießen ausprobieren. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Turnhalle der Wendelinusschule, Cäcilienstraße 5, statt.

Am 22. Juli um 15:00 Uhr darf im Stadtteil Hermülheim auf dem Spielplatz im Bürgerpark hinter dem Familienbad „De Bütt", Sudetenstraße 91, herzlich gelacht werden. Clown Georg präsentiert sein Programm "Vorsicht, der will nur spielen…!" und bietet ein Potpourri aus Clownerie, Jonglage, Zauberei, Comedy, Einradakrobatik, Spiel mit dem Feuer und anderem, was Spaß macht. Nicht einfach nur zuschauen, sondern mitmachen und vor allen Dingen zusammen lachen: Das ist Clown Georgs Devise - und zwar für jedes Alter. Bei schlechtem Wetter findet die Veranstaltung in der Sporthalle des Ernst-Mach-Gymnasiums, Bonnstraße 64-66, statt.

Das Theater Don Kidschote wird am Mittwoch, 29. Juli um 15:00 Uhr, die Besucher auf dem Spielplatz am Burbacher Bach im Stadtteil Alstädten-Burbach mit "Don Kidschote will Ritter werden" gute Unterhaltung bieten. Es geht um Freundschaft, Liebe und Mut, und den Willen, sein Ziel zu erreichen. Don Kidschote, der Nachfahre des berühmten Don Quijote de la Mancha, ist auf der stetigen Suche nach sich selbst und seinem Knappen Sancho Panzo. Selbst feuerspeiende Drachen, aufgeblasene Staubsauger und einige scheinbar von Zauberhand geführte Sonnenschirme können ihn in seinem mutigen Kampf für Freundschaft, Liebe und Phantasie nicht aufhalten. Bei schlechtem Wetter wird die Veranstaltung in die Turnhalle der Carl-Orff-Grundschule, Jabachstraße 4, verlegt.

Als krönenden Höhepunkt der Ferienspielaktionen gibt es am Mittwoch, 05. August ein Abschlussfest auf dem Gustav-Stresemann-Ring im Stadtteil Efferen. Die Kölner Spielewerkstatt wird von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr den Besuchern mit einem kreativen Aktionsprogramm einen unterhaltsamen Nachmittag bereiten. Neben Spiel- und Schminkaktionen, einer Burmabrücke und einer Hüpfburg ist bei schönem Wetter geplant, eine Wasserrutsche aufzubauen. Darüber hinaus wird es weitere Überraschungsaktionen geben. Bei schlechtem Wetter steht die Turnhalle der Grundschulen in Efferen, Im Wiesengrund 30, zur Verfügung.

Erfahrungsgemäß werden auch in diesem Jahr durchschnittlich 200 Kinder bei den Veranstaltungen erwartet. Sie kommen aus dem Hürther Raum oder auch aus den umliegenden Städten. Manche von Ihnen kennen sich bereits, und einige kommen jedes Jahr wieder zu den Spielplatzaktionen. Sie machen es sich im Freien, wenn das Wetter mitspielt, auf Decken mit Picknickkörben gemütlich. Das Jugendamt ist bei allen Veranstaltungen mit einem Informationsstand vertreten. Kinder und Eltern können hier Anregungen und Kritik äußern, Fragen stellen und Informationen erhalten. Weitere Informationen und Faltblätter zu dem Ferienprogramm gibt es beim Jugendamt, Abteilung Kinder- und Jugendarbeit, Telefon 02233 / 53-333 oder auf unserer Homepage.

Pressemitteilung der Stadt Hürth vom 15.06.2015

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv15/2015-06-15_spielplatzaktion.php?sp-mode=imageviewer&sp-image-id=19224
letzte Änderung
08.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
15.12.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos
Bildunterschrift: Das Theater Don Kidschote bietet gute Unterhaltung auf d Stadt Hürth
3 / 3