Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Wasserwelten

24.03.2015: Spielerisch die Bedeutung des Wassers erlernt

Stadtwerke Hürth unterstützen Fortbildungsmaßnahmen in Hürther Kindertagesstätten

Hürth (pü) - Wissenswertes rund ums Thema Wasser erfuhren die Kinder der Kindertagesstätte "Sterntaler", Von-Boetticher-Straße 9 im Stadtteil Hermülheim. Diplom-Biologin Dorothee Franz vom ArbeitsKreisNeueMedien mit Sitz in Bonn hatte die evangelische Einrichtung besucht und mit naturwissenschaftlichen Versuchen und spannenden Experimenten spielerisch das Thema vertieft.

Ziel war es, experimentell naturwissenschaftliches Interesse zu wecken, Wissen zu den Themen Umwelt- und Wasserschutz zu vermitteln und die Bedeutung des Wassers für Mensch und Tier zu veranschaulichen.

So lernten die Vorschulkinder die Bewohner des Wassers kennen, wie etwa Salzkrebse, Wasserflöhe und Schnecken. Sie verglichen verschiedene Krebstierarten und erfuhren Näheres über deren unterschiedlichen Lebensbedingungen. Unter einem Mikroskop konnten die Kinder frisch geschlüpfte Salinenkrebse entdecken und erforschen.

Ein weiterer Höhepunkt war das Reinigen schmutzigen Wassers. Hierfür bauten sie aus einfachen Materialien Kläranlagen und erfuhren spielerisch, wie Schmutzwasser gefiltert werden kann. In ihrer Experimentierfreude verwandelten sich die Kleinen als Wassermoleküle und durchlebten deren verschiedenen Aggregatszustände. Auch die Oberflächenspannung war ein Thema.

Als Trinkwasserversorger in Hürth unterstützen die Stadtwerke Hürth dieses Projekt. Dank der finanziellen Hilfe ermöglicht das städtische Unternehmen die Präsentation in Hürther Kindertagesstätten.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv15/2015-03-24_wasserwelten.php
letzte Änderung
08.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
15.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos