Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Cover Session

04.02.2015: Zweite Hürther Cover Session wird vorbereitet

Neuauflage soll am 5. September 2015 stattfinden – Bewerbungen möglich bis 28. Februar

Hürth (pü) - Nach dem großen Erfolg der ersten Hürther Cover Session im Löhrerhof soll dieses Projekt fortgesetzt werden. 2014 hatten dort “Castle Crew“, “Soundabout“ und “Jimmy’s Music Company“ mit einem abwechslungsreichen Programm das Publikum begeistert.

Zwei bis drei vorwiegend Hürther Bands, die Musik als Hobby in den Sparten Rock, Pop, Folk, Country und Blues betreiben, treten in einem Benefizkonzert im Löhrerhof auf. Mit den Einnahmen soll Gitarrenunterricht für das Personal von Hürther Kindertagesstätten finanziert werden, um den Nachwuchs zu fördern.

Im Focus stehen heimische Bands, die schon länger erfolgreich Musik machen und sich gerne dem Hürther Publikum für einen guten Zweck präsentieren möchten. Angesprochen fühlen sollen sich insbesondere die älteren Musiker; die nicht durch andere Initiativen schon präsentiert werden.

Das Datum für die nächste Session ist der 5. September 2015. Bewerbungen mit Kontaktdaten und Beschreibung sind bis zum 28. Februar zu richten an das Hürther Kulturamt, Bürgerhaus, Andreas Walter, Friedrich-Ebert-Straße 40, Telefon 02233-53716.

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv15/2015-02-04_cover_session.php
letzte Änderung
08.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
19.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos