Sprungmarken
Sie befinden sich hier:
Startseite
BürgerService
Presseservice
Pressemitteilung Anmeldetermine weiterführende Schulen

23.01.2015: Ein Anmeldetermin für alle Ferienveranstaltungen

Am Donnerstag, 19. Februar, nehmen Jugendamt, Pänzwelt und Caritasverband Anmeldungen an

Hürth (pü) – Für die Ferienveranstaltungen für Kinder während der Oster-, Sommer- und Herbstferien haben sich die Veranstalter auf einen gemeinsamen Anmeldetermin geeinigt. Damit möchten Stadt, Pänzwelt e.V., Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e.V sowie das Kinderatelier der Evangelischen Kirchengemeinde Hürth als Veranstalter den Erziehungsberechtigten bessere Planungsmöglichkeiten fürs laufende Jahr bieten. Anmeldungen werden am Donnerstag, 19. Februar 2015, von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr, entgegengenommen.

Beim Verein Pänzwelt e.V. nimmt Gaby Berger die Anmeldungen in der Grundschule im Stadtteil Berrenrath, Cäcilienstraße 5, entgegen und beim Caritasverband für den Rhein-Erft-Kreis e.V. steht Helga Beer in der Geschäftsstelle im Stadtteil Hermülheim, Reifferscheidstraße 2-4, zur Verfügung. Im Jugendamt nimmt an diesem Tag Andrea Siegel auch für das Kinderatelier Anmeldungen im Rathaus, Raum 235, Friedrich-Ebert-Straße 40 im Stadtteil Hermülheim, an. Nach dem Anmeldetag sind Anmeldungen bei den jeweiligen Veranstaltern möglich - soweit noch freie Plätze verfügbar sind.

Für alle Angebote in den Sommer- und Herbstferien wird jeweils pro Teilnehmer/in eine Wochengebühr in Höhe von 75 Euro und für Geschwisterkinder in Höhe von 50 Euro und für die Osterferien 60 Euro und 40 Euro erhoben. Neben einem attraktiven und pädagogisch betreuten Freizeitprogramm sind darin bei allen Veranstaltern Getränke und mittags eine warme Mahlzeit enthalten. Während der Osterferien bietet das Jugendamt in Kooperation mit dem Kinderatelier acht- bis dreizehnjährigen Kindern im Martin-Luther-King-Kirchenzentrum, Villering 38, vom 7. bis 10. April 2015 eine Kreativ-Werkstatt in der Zeit von 9:30 bis 16:30 Uhr an.

Während der Sommerferien finden die Ferienspiele von Pänzwelt e.V. in den ersten drei Ferienwochen vom 29. Juni bis 17. Juli statt. „Allerlei und Kunterbunt“ lautet das Motto der Veranstaltungen. Es kann auch wochenweise gebucht werden. Die Ferienspiele des Caritasverbandes dauern jeweils zwei Wochen vom 29. Juni bis 10. Juli und vom 20. Juli bis 31. Juli und sehen ein abwechslungsreiches Programm zum Thema „Spitzenmäßige Ferienspiele“ vor. Das Kinderatelier veranstaltet zum Schluss vom 3. August bis 7. August unter dem Motto „Fantasie“ eine künstlerisch-kreative Woche. Die Ferienspiele dauern täglich von 9:00 Uhr bis 16:30 Uhr.

Während der Herbstferien veranstaltet das Jugendamt für Kinder im Alter von sechs bis elf Jahren vom 5. Oktober bis einschließlich zum 9. Oktober 2015, jeweils von 9:30 bis 16:30 Uhr, einen Spiele-Circus. Für Kinder im Alter von acht bis dreizehn Jahren wird ein Kids-Aktiv-Erlebnis vom 12. Oktober bis 16. Oktober 2015 angeboten.

Anmeldungen müssen schriftlich vorgenommen werden. Die Formulare dafür stehen ab dem Anmeldetag bei den Veranstaltern zur Verfügung, danach auch im Internet unter www.huerth.de. Informationen erteilt auch Andrea Siegel vom Jugendamt unter Telefon 02233 / 53-333

URL der Website
http://www.huerth.de/buergerservice/archiv15/2015-01-23_ferienveranstaltungen.php
letzte Änderung
08.01.2018
Erstelldatum
25.08.2016
Druckdatum
15.11.2019

Wir setzen Cookies ein, um die Nutzbarkeit unserer Seite zu optimieren. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung über folgenden Link.

Mehr Infos